Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Thema
Alle Themen

500 Jahre Buchdruck in Belarus

500 Jahre Buchdruck in Belarus

In diesem Jahr feiert Belarus 500 Jahre Buchdruck. Das Organisationskomitee, geleitet von Informationsministerin Lilia Ananitsch und Kulturminister Boris Swetlow, wird einen Veranstaltungsplan vorbereiten, der rund 60 Punkte umfasst.

500 Jahre Buchdruck in Belarus: Ausstellung in Botschaft in Indonesien eröffnet
10 August, 16:56
Die Exposition schließt Archivfotos der Belarussischen Telegraphenagentur, wo die bekannten Klassiker der belarussischen Literatur dargestellt sind, sowie Werke der nationalen Kunst ein. Die Ausstellung macht mit der Tätigkeit des bekannten Aufklärers Franzysk Skaryna bekannt.
Archivfoto
500 Jahre Buchdruck in Belarus
4 August, 12:34
Vor 500 Jahren, am 6. August 1517, erschien in Prag das erste gedruckte belarussische Buch – der Psalter, eines der populärsten und verbreitetsten Bibelbücher in Christentum. Mit diesem Psalter kündigte Erstdrucker Franzysk Skaryna den Beginn des Buchdrucks in Belarus an, der sich in enger Verbindung mit dem europäischen und ostslawischen Buchdruck entwickelte.
BelTA-Sonderprojekt: 500 Jahre Buchdruck in Belarus
4 August, 09:41
Das Video erzählt über die ersten Bücher und die Entstehung der Buchdruckerei in Belarus, über die Tätigkeit des weltbekannten Aufklärers Franzysk Skaryna und anderer großer Erstdrucker.
Nationales Kunstmuseum von Belarus. Archivfoto
Buch „Franzysk Skarynas Welterbe“ wird in Minsk am 3. August präsentiert
1 August, 16:26
Das Buch „Franzysk Skarynas Welterbe“ bekam den Grand Prix des Internationalen Wettbewerbs der GUS-Staaten „Kunst des Buches 2017“, den Grand Prix der Eurasischen internationalen Buchmesse Eurasian Book Fair 2017.
Kongress „500 Jahre Buchdruck in Belarus“ findet in Minsk am 14./15. September statt
26 Juli, 12:51
Der 500. Jahrestag des belarussischen Buchdrucks hat eine globale Bedeutung und wurde in den UNESCO-Veranstaltungskalender aufgenommen.
Skaryna-Denkmal in Chisinau wird im November eingeweiht
24 Juli, 15:52
Wie bereits berichtet, hat das Ministerium für Kultur einen Wettbewerb für das beste Skaryna-Denkmal-Projekt ausgeschrieben.
Auf der Buchmesse. Foto: Informationsministerium
Ausgaben zum 500. Jubiläum des belarussischen Buchdrucks in Sankt Petersburg präsentiert
25 Mai, 19:56
Gäste und Teilnehmer der Buchmesse können sich mit den besten Neuheiten belarussischer Verlage 2016/2017 vertraut machen.
Milan Eckert. Foto aus dem Archiv
Milan Eckert: Tschechien und Belarus müssen regionale Kooperation entwickeln
25 Mai, 11:17
Der Diplomat nahm an der Eröffnung der Fotoausstellung „Belarussisches Prag“ teil, die sich dem 500. Jahrestag der Ausgabe der Bibel durch Franzysk Skaryna in der tschechischen Haupstadt widmet.
In der Sitzung
Schriftsteller aus 15 Staaten kommen zum Tag des belarussischen Schrifttums nach Polozk
16 Mai, 17:19
Das Veranstaltungsprogramm des Tages des belarussischen Schrifttums ist umfangreich und umfasst unter anderem ein Rundtischgespräch, zu dem Schriftsteller aus 15 Staaten eingeladen wurden. Das Informationsministerium erwartet über 100 Journalisten aus Belarus und Ausland, die über dieses kulturelle Ereignis berichten werden.
Archivfoto
500 Jahre belarussischer Buchdruck im Mittelpunkt der Bücherausstellung in Prag
10 Mai, 11:28
Belarus präsentiert die besten Bücher von 2016/2017 und Neuauflagen zum 500. Jahrestag des belarussischen Buchdrucks und zum Leben von Franzysk Skaryna.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Rund $2,7 Mrd. für AKW-Bau ausgegeben
gestern 15:48 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk