Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Thema
Alle Themen

Belarus und seine Menschen

Belarus und seine Menschen

Foto: Pressedienst des Ministeriums für Sport und Tourismus von Belarus
Beste Sportler 2016 mit Auszeichnungen des Sportministeriums belohnt
9 Januar, 15:06
Eine große Aufmerksamkeit wurde den Preisträgern der Olympischen und Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro geschenkt. Wie berichtet eroberten die belarussischen Sportler 9 Medaillen: 1 Gold, 4 Silber und 4 Bronze. Bei den Paralympischen Spielen wurden 10 Medaillen, 8 Gold und 2 Bronze, gewonnen.
Lukaschenko verleiht Sportprämie „Belarussischer Olymp“ 2016
9 Januar, 12:08
Mit der Sportprämie „Belarussischer Olymp“ wurden 3 Preisträger ausgezeichnet, die einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung und Popularisierung der Körperkultur und des Sports leisteten.
Hl.-Geist-Kathedrale Minsk
Orthodoxe Christen feiern Geburt Jesu
7 Januar, 09:10
Orthodoxe Christen feiern heute mit der Geburt Jesu Christi eines der größten kirchlichen Feste des Jahres. 
Darja Domratschewa im Oberhof.
Biathlon-Weltcup in Oberhof: Domratschewa geht mit Startnummer 50 auf die Strecke
6 Januar, 12:19
Das sind der erste Sprint und der erste offizielle Wettkampf, an dem Darja Domratschewa seit März 2015 teilnimmt.
Melitina Stanjuta.
Melitina Stanjuta beendet Sportkarriere
22 Dezember, 19:25
Diese Entscheidung sei ihr nicht leicht gefallen, sagte sie. Die belarussische Grazie hat bei den Olympischen Spielen in Rio nur den 5. Platz eingenommen.
Beim Umzug
Rund 600 Großväterchen-Frost-Figuren und Schneemädchen verwandeln Grodno in ein Weihnachts-Wunderland
16 Dezember, 21:00
Teilnehmer des Umzugs sind als Väterchen Frost und Schneemädchen verkleidete Arbeiter, Studenten, Künstler und aktive Bürger der Stadt Grodno
„Belarus the place to live“ gewinnt Hauptpreis des Internationalen Eurasischen Filmfestivals
12 Dezember, 15:42
Der Film ist emotional beladen und spricht die wichtigsten Menschengefühle an. Er wirkt positiv und bildet ein gutes Image von Belarus als ein schönes und modernes Land, in dem fleißige, gutherzige und weltoffene Menschen leben
Zum 125. Geburtstag von Bogdanowitsch: Kapsel mit Erde vom Grab in Gedächtniskirche eingelegt
9 Dezember, 18:16
In der Krypta der Allerheiligen-Kirche fand die feierliche Zeremonie „Rückkehr“ statt.
Im Maxim-Bogdanowitsch-Museum, Grodno
Maxim Bogdanowitsch – eine belarussische Dichterlegende
8 Dezember, 16:23
Maxim Bogdanowitsch war einer der hellsten Sterne am Horizont der belarussischen Poesie. Er hatte ein kurzes Leben, hinterließ aber ein reiches künstlerisches Erbe.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk