Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane
Thema
Alle Themen

Visafreie Einreise nach Belarus

Visafreie Einreise nach Belarus

Ab 12. Februar 2017 tritt in Belarus für ausländische Kurzzeitreisende visafreier 5-Tage-Aufenthalt.

Der Erlass Nr.8 „Über visafreie Ein- und Ausreisen für Ausländer“ wurde am 11. Januar 2017 auf dem Nationalen www-Rechtsportal offiziell veröffentlicht. Das Dokument tritt in der Regel ein Monat nach seiner offiziellen Veröffentlichung in Kraft. Somit können Touristen und Geschäftsleute aus 80 Staaten der Welt ab 12. Februar ohne Visum für 5 Tage nach Belarus reisen.

Die visafreie Einreise für 5 Tage gilt bei Ankunft und nach Kontrolle am Grenzübergang im Nationalflughafen Minsk.

Visafrei nach Belarus: 465 Ausländer eingereist
15 Februar, 11:40
Am 15. Februar haben die Grenzbehörden gegen 9.00 Uhr 465 Personen gemeldet, die einen 5-Tage-Aufenthalt in Belarus in Anspruch genommen haben.
Deutsche und Italiener nutzen visafreie Einreise nach Belarus am aktivsten
13 Februar, 19:35
Unter den ersten Ausländern, die nach Belarus gekommen sind, sind die meisten Bürger aus Deutschland (43 Menschen) und Italien (32). Aus Großbritannien und den Niederlanden reisten nach Belarus je 16 Personen, aus Polen – 14 Menschen. Durch den Nationalflughafen Minsk kamen nach Belarus 218 Menschen (Stand:18.00 Uhr).
Visafrei nach Belarus: Die ersten 100 Touristen nutzten die Gelegenheit
13 Februar, 11:52
Nach offiziellen Angaben vom 13. Februar haben Grenzbeamte im Nationalflughafen Minsk um 9.00 Uhr bereits 93 Auslandsbürger ins Land einreisen lassen. „Es hat noch keine Probleme bei der Passkontrolle gegeben“, so Bytschkowski.
Michail Portnoi: Visafreies Einreiseregime ist ein Durchbruch
13 Februar, 11:05
Das Sportministerium müsse noch viel dafür tun, um für neue Touristen zu werben. Ein riesiger Marketing-Aufwand sei erforderlich.
Visafreies Einreiseregime für 80 Staaten gilt in Belarus
13 Februar, 10:33
Für visafreie Reisen brauchen Ausländer einen gültigen Pass oder ein gleichwertiges Dokument, genügend Geldmittel, ein gültiges Krankenversicherungs-Police in Höhe von mindestens 10 000 Euro.
UNWTO unterstützt fünftätige visafreie Einreise nach Belarus
30 Januar, 16:17
Diese Maßnahme zielt auf die freie Fortbewegung und Heranziehung von Touristen und diejenigen ab, die das Land für geschäftliche Zwecke besuchen.
Belarus verfügt über großes touristisches Potenzial
30 Januar, 11:00
„Heutzutage ist das touristische Potenzial von Belarus genug groß. Im Land gibt es mehr als 5,5 Tsd. Objekte des historisch-kulturellen Erbes. Vier Objekte stehen auf der UNESCO-Liste. Und sie wird ergänzt“, bemerkte Michail Portnoi.
Andrea Rigoni. Archivfoto
Rigoni bewertet Abschaffung der Visumspflicht positiv
24 Januar, 17:47
„Alle Europäer haben die Möglichkeit erhalten, für 5 Tage nach Belarus einzureisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen. Ab 12. Februar können wir alle nach Minsk fahren“
Lukaschenko über Abschaffung der Visumspflicht: Kein Risiko für Belarus und seine Verbündeten
20 Januar, 13:17
Das Dokument wurde von allen staatlichen Behörden aufs genaueste geprüft, vor allem im Hinblick auf mögliche Risiken für Belarus und seine Verbündeten und Nachbarländer
Tourismuspotenzial von Belarus in Sitzung in Paris erörtert
17 Januar, 12:31
Während des Treffens wurden Fragen in verschiedenen Blöcken wie Öko-, Fahrrad-, Fluss-, Sport- und Kulturtourismus besprochen. Das Treffen fand unter dem Vorsitz des Vizedirektors des Departements für Kontinentaleuropa des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung Frankreichs, Stephen Marchisio, statt.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk