Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wirtschaft

BIP von Belarus im Januar/ Juli um 1,1% gestiegen
17 August, 10:10
Der BIP-Deflator betrug im Januar/ Juli 107,3% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.
Erntekampagne 2017: Über 6 Mio. Tonnen Getreide gedroschen
17 August, 09:57
Gebietsweit machten die Ernteerträge wie folgt aus: Gebiet Brest – 1194,8 Tsd. Tonnen, Gebiet Minsk – 1483,7 Tsd. Tonnen, Gebiet Gomel – 869,7 Tsd. Tonnen, Gebiet Grodno – 1078,8 Tsd. Tonnen, Gebiet Mogiljow – 840,2 Tsd. Tonnen, Gebiet Witebsk – 544,3 Tsd. Tonnen.
Abdullah Abdullah und Andrej Kobjakow
Abdullah: Afghanistan bereit zur Zusammenarbeit mit Belarus
17 August, 09:43
Gestern wurde in Minsk das Abkommen über die Einrichtung des gemeinsamen Komitees für die Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft zwischen Belarus und Afghanistan unterzeichnet.
Belarus erwartet $1,45 Mrd. direkte Auslandsinvestitionen im Jahr 2018
16 August, 17:55
Der Wirtschaftsminister prognostizierte den Zugang von direkten Auslandsinvestitionen in Höhe von $1,45 im Jahr 2018 nach Belarus, die vor allem für technologische Erneuerung und Transfer von Technologien notwendig sind.
Während des Treffens
Belarus kann an Umsetzung großer Projekte Afghanistans in Industrie und Energiewirtschaft teilnehmen
16 August, 17:30
Belarus schlägt auch vor, die bilaterale Zusammenarbeit im Landwirtschaftsbereich anzukurbeln. Nach Afghanistan können nicht nur Lebensmittel, sondern auch Technologien und Anlagen geliefert werden.
Belarus und Kasachstan richten gemeinsames Komitee für Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft ein
16 August, 16:47
In Anwesenheit der Regierungschefs wurde das Memorandum über die gegenseitige Verständigung zwischen den Justizministerien von Belarus und Kasachstan unterzeichnet. Es wurde das Kooperationsabkommen zwischen der Belarussischen Industrie- und Handelskammer und der Industrie- und Handelskammer Afghanistans abgeschlossen.
Während des Treffens. Foto: Außenministerium von Belarus
Belarus und Iran wollen Kooperation zum Transportkorridor „Nord-Süd“ ankurbeln
16 August, 15:40
„Die Seiten erörterten Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Belarus und dem Iran in den Bereichen Transport und Logistik. Sie betonten die Notwendigkeit zur Ankurbelung der Zusammenarbeit bei der Umsetzung des Projektes des internationalen Transportkorridors „Nord-Süd“, so das Außenministerium.
Finnische Unternehmen können in Holzbearbeitungsbranche von Belarus investieren
16 August, 14:54
„Es wurden mögliche Richtungen der Investierung in die Holzbearbeitungsbranche von Belarus sowie Fragen der Gründung des gemeinsamen Herstellungsbetriebs für Holzbaukonstruktionen erörtert“, hieß es.
Archivfoto
Erntekampagne 2017: Rund 5,7 Mio. Tonnen Getreide gedroschen
16 August, 10:17
Nach dem Stand vom 16. August sind rund 5,7 Millionen t Getreide eingebracht worden. Gebietsweit machten die Ernteerträge wie folgt aus: Gebiet Brest – 1179,3 Tsd. Tonnen, Gebiet Minsk – 1396,5 Tsd. Tonnen, Gebiet Gomel – 838,6 Tsd. Tonnen, Gebiet Grodno – 1010,4 Tsd. Tonnen, Gebiet Mogiljow – 778,4 Tsd. Tonnen, Gebiet Witebsk – 495,8 Tsd. Tonnen.
Archivfoto
Erntekampagne 2017: Rund 5,4 Mio. Tonnen Getreide eingebracht
15 August, 09:57
Gebietsweit machten die Ernteerträge wie folgt aus: Gebiet Brest – 1158,5 Tsd. Tonnen, Gebiet Minsk – 1305,7 Tsd. Tonnen, Gebiet Gomel – 804,9 Tsd. Tonnen, Gebiet Grodno – 945 Tsd. Tonnen, Gebiet Mogiljow – 716,6 Tsd. Tonnen, Gebiet Witebsk – 446,2 Tsd. Tonnen.
Letzte Nachrichten
Rund $2,7 Mrd. für AKW-Bau ausgegeben
gestern 15:48 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk