Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wirtschaft

Beim Treffen
Belarus und Sudan planen mehr Zusammenarbeit
5 Oktober, 18:09
Im Verlauf der Gespräche haben sich die beiden Seiten über einen breiten Themenkreis der bilateralen Tagesordnung ausgetauscht. Sie erörterten die laufenden Fragen, den aktuellen Stand und die Zukunft belarussisch-sudanesischer Beziehungen
Semaschko: Ziel der Verhandlungen zwischen Lukaschenko und Maduro erreicht
5 Oktober, 17:56
Das Hauptziel dieser Verhandlungen war es, den belarussisch-venezolanischen Beziehungen in allen Bereichen einen neuen Impuls zu verleihen. In erster Linie in der Wirtschaft, aber auch in der Politik und im Bereich Soziales. Wir brauchten seit langem einen ähnlichen Impuls
Venezuela will Kooperation im Ölbereich mit Belarus ausbauen
5 Oktober, 16:01
„Wir pflegen gute Beziehungen mit belarussischen Spezialisten. Wir erkennen ihr hohes technologisches Nievau an. Wir wollen unsere Zusammenarbeit auf eine aktivere und breitere Ebene bringen“, sagte Eulogio Del Pino.
Andrej Kobjakow. Foto: Außenministerium
Andrej Kobjakow: Belarus sucht unentwegt nach Partnern und nach Wegen für mehr Wachstum
5 Oktober, 14:52
Belarus erweitere seine Zusammenarbeit mit den führenden Staaten des „weiten Bogens“ auf allen Kontinenten, sagte Kobjakow.
Italien interessiert an gemeinsamen Betrieben in Maschinenbau und Holzverarbeitung mit Belarus
4 Oktober, 19:37
„Italien zeigt Interesse für die Gründung der gemeinsamen Betriebe in Maschinenbau, Holzverarbeitung und Textilindustrie mit Belarus. Vielversprechend ist die Nutzung italienischer Technologien bei der Produktion von Lebensmitteln. Italien ist ein langjähriger Partner von Belarus. Die Länder verfügen über viele Vereinbarungen. Belarussen und Italiener haben gelehrt, zusammen zu arbeiten“, sagte Giuseppe Carboni.
Russland liefert nach Belarus 4,5 Mio. t Öl im 4. Quartal
4 Oktober, 18:58
„Planmäßig werden 4,5 Mio. Öl nach Belarus geliefert. Dieses Volumen entspricht dem Antrag der belarussischen Seite“, so der Konzern.
Viele spanische Unternehmen wollen in Belarus arbeiten
4 Oktober, 18:38
Der Konsul meint, mit der Zeit werde es mehr Berührungspunkte in der Zusammenarbeit beider Länder geben. „Viele spanische Unternehmen sind interessiert an der Aufnahme der Tätigkeit in Belarus“, bemerkte er.
Nepal interessiert an Gründung des gemeinsamen Betriebs für organische Produkte in Belarus
4 Oktober, 17:55
„Nepal sucht nach Plattformen für die Zusammenarbeit im Landwirtschaftsbereich. Wir sind interessiert an der Gründung des gemeinsamen Herstellungsbetriebs für organische Produkte in Belarus, die dann exportiert werden. Ein Teil von Rohstoffen wird aus Nepal und ein Teil aus Belarus geliefert“, sagte Ajeya Raj Sumargi Parajuli.
IHK Belarus und China Merchants Group unterzeichnen Kooperationsabkommen
4 Oktober, 15:48
Die Rolle der IHK Belarus besteht in der Förderung von Unternehmen. Im Rahmen des Abkommens, das wir mit der China Merchants Group geschlossen haben, werden wir den Unternehmen des Great Stone Industrieparks und CMG-Partnern Expertenhilfe erweisen
Waleri Malaschko. Archivfoto
Belarus exportiert zwei Drittel seiner Arzneimittel nach Russland
4 Oktober, 14:41
Russland sei der wichtigste Exportmarkt für die belarussische Pharmaindustrie. Die Arzneimittelexporte nach Russland liegen bei 60 bis 70%. „Der russische Arzneimittelmarkt ist übersättigt. Aber unsere Medikamente werden gefragt, weil sie in Preis und Qualität konkurrenzfähig sind“
Letzte Nachrichten
Moosbeeren-Ernte im "Naßverfahren"
gestern 14:41 Fotoreportage
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk