Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wirtschaft

Belarus senkt Exportzölle für Öl und Ölprodukte ab 1. Juni
2 Juni, 10:02
Der Ausfuhrzollsatz für eine Tonne Rohöl sinkt ab 1. Juni von $84,0 auf 80,0$ je Tonne. Der Exportzoll für destilliertes Benzin geht von $46,2 auf $44,0 je Tonne zurück. Für handelsübliches Benzin werden die Sätze von $25,2 auf $24,0 je Tonne gesenkt.
Nationale Exposition von Belarus beim Petersburger Wirtschaftsforum eröffnet
2 Juni, 09:51
Die Gesamtfläche der Exposition beträgt 60 qm. Es werden exportorientierte Arten von Produkten und Dienstleistungen in Form von interaktiven Präsentationen sowie vielversprechende Investitionsprojekte vorgestellt.
Wladimir Makej. Archivfoto
Makej: Belarus kann deutschen Unternehmen besondere Rolle bei der Modernisierung zuweisen
1 Juni, 17:46
„Wir laden deutsches Kapital zur Modernisierung unserer Betriebe und zur wirtschaftlichen Restrukturierung ein. Wir sind bereit, deutschen Unternehmen dabei eine besondere Rolle zuzuweisen. Wir begrüßen es, dass immer mehr Investoren aus Deutschland den belarussischen Markt erschließen."
Sergej Lebedew. Archivfoto
Lebedew sieht GUS als wirksames Forum für wirtschaftliche Zusammenarbeit
1 Juni, 16:57
„Ohne langjährige und gegenseitig vorteilhafte wirtschaftliche Beziehungen hätten kein politischer Wille und keine politische Entscheidung es vermocht, die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten 25 Jahre lang zusammenzuhalten."
Wladimir Makej. Archivfoto
Wladimir Makej: Deutsche Wirtschaft kann führende Rolle bei Kooperation von EAWU und EU spielen
1 Juni, 15:46
Die deutschen Unternehmenskreise sind es, die meiner Meinung nach eine führende Rolle bei der Herstellung der Kooperationsbeziehungen zwischen EAWU und EU spielen könnten.
Wladimir Makej. Foto aus dem Archiv
Makej verspricht Deutsch-Belarussischem Unternehmerrat Unterstützung
1 Juni, 15:31
„Wir lenken eine besondere Aufmerksamkeit auf die Tätigkeit des Deutsch-Belarussischen Unternehmerrates. Das Außenministerium wird die Tätigkeit dieser Struktur auf jede Art und Weise unterstützen“, bemerkte Wladimir Makej.
Foto aus dem Archiv
Außenministerien von Belarus und Russland erörtern Bemühungen zur Erhöhung des Ansehens der EAWU
1 Juni, 15:09
Eine besondere Aufmerksamkeit wird auf die Erfüllung des Programms der abgestimmten Handlungen im Außenpolitikbereich für 2016/2017, Ansätze zur Erstellung eines ähnlichen Programms für die bevorstehenden zwei Jahre gelenkt.
Beim Treffen
Mjasnikowitsch hält wirtschaftliche Rahmenabkommen mit Thailand für notwendig
1 Juni, 13:55
Unsere Staaten pflegen sehr enge Kontakte, aber es gibt keine Rahmenabkommen wie Abkommen über gegenseitige Förderung und Schutz von Investitionen, Abkommen über die Zusammenarbeit in Handel und Wirtschaft oder wissenschaftlich-technische Kooperation
Haushaltsüberschuss von Belarus liegt im Januar/April bei 4,1% des BIP
1 Juni, 10:58
Der Haushaltsüberschuss der staatlichen Verwaltungsorgane machte seit Jahresbeginn Br1,9 Mrd. oder 6,2% des BIP aus.
Sitzung belarussisch-moldauischer zwischenstaatlicher Kommission findet in Minsk am 5./6. Juni statt
1 Juni, 10:16
Die Veranstaltung findet im Rahmen des offiziellen Besuchs des moldauischen Premiers, Pavel Filip, in Belarus statt.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk