Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Abänderungen zum Staatsprogramm „Kleine und kleinere Unternehmen“ für 2016-2020 vorgenommen

Wirtschaft 08.01.2018 | 14:36

MINSK, 8. Januar (BelTA) - Der Beschluss des Ministerrates vom 28. Dezember 2017 Nr. 1015 sieht Abänderungen und Ergänzungen zum Staatsprogramm „Kleine und kleinere Unternehmen in der Republik Belarus“ für 2016-2020 vor. Die offiziellen Angaben sind auf dem Nationalen Rechtsportal im Internet veröffentlicht.

Laut Dokument gehen die geplanten Ausgaben von Br594 Mio. auf Br580,1 Mio. zurück.

Die Effizienz des Staatsprogramms wird auch anders eingeschätzt.

Außerdem wurden neue Fassungen folgender Anhänge bekräftigt: Maßnahmen im Rahmen des Staatsprogramms „Kleine und kleinere Unternehmen in der Republik Belarus“ für 2016-2020; finanzielle Unterstützung des Staatsprogramms „Kleine und kleinere Unternehmen in der Republik Belarus“ für 2016-2020.

Der Beschluss tritt nach seiner offiziellen Veröffentlichung in Kraft.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
22 Juni, 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
22 Juni, 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk