Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus präsentiert Potential des Industrieparks Great Stone in Singapur

Wirtschaft 13.11.2017 | 17:53
Wassili Matjuschewski am Rednerpult
Wassili Matjuschewski am Rednerpult

MINSK, 13. November (BelTA) – Der belarussisch-chinesische Industriepark Great Stone hat sein Potential in Singapur präsentiert, teilte die Belarussische Botschaft in China der Telegraphenagentur BelTA mit.

Die Präsentation verlief im Rahmen des Investitionsforums Belarus Calling Asia und machte Gäste und Teilnehmer des Forums mit dem Investitionsklima in Belarus bekannt. Der erste stellvertretende Premier Wassili Matjuschewski machte einen Vortrag zum Thema. Außerdem waren auch andere Redner zu Wort gekommen – Leiter des Handels- und Industrieministeriums sowie Entwicklungsminister von Singapur.

Belarussische und asiatische Partner haben mehrere Handels- und Investitionsabkommen unterzeichnet.

Organisatoren des Forums sind die Belarussische Botschaft in China, die Entwicklungsbank der Republik Belarus, die Nationale Agentur für Investitionen und Privatisierung, die Belshina-Filiale, Singapur, und die belarussische Botschaft in Indonesien.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk