Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Einzelhandelsumsatz in Belarus um 1% im Januar/Juli gestiegen

Wirtschaft 18.08.2017 | 17:40

MINSK, 18. August (BelTA) – Der Einzelhandelsumsatz von Belarus ist im Januar/Juli 2017 um 1% gestiegen. Das teilte das Nationale Statistische Komitee der Nachrichtenagentur BelTA mit.

Der Einzelhandelsumsatz von Belarus betrug im Januar/Juli 2017 Br21,6 Mrd. bzw. 101% in vergleichbaren Preisen gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Im Einzelhandelsumsatz entfielen 87,7% oder Br18,9 Mrd. auf Handelsorganisationen (101,6% in vergleichbaren Preisen).

Der Großhandelsumsatz lag im Januar/Juli laufenden Jahres bei Br42,1 Mrd. oder 100,9% in vergleichbaren Preisen gegenüber dem Vergleichszeitraum 2016.

Der Umsatz mit Gemeinschaftsernährung belief sich auf Br1,2 Mrd. bzw. 99,8% in vergleichbaren Preisen gegenüber Januar/Juli vergangenen Jahres.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
gestern 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
gestern 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk