Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

IHK Belarus und China Merchants Group unterzeichnen Kooperationsabkommen

Wirtschaft 04.10.2017 | 15:48

MINSK, 4. Oktober (BelTA) – Die Belarussische Industrie- und Handelskammer und die China Merchants Group haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet. Die Unterzeichnung fand beim Treffen der Ehrenkonsule der Republik Belarus mit den Mitgliedern der IHK statt.

„Die Rolle der IHK Belarus besteht in der Förderung von Unternehmen. Im Rahmen des Abkommens, das wir mit der China Merchants Group geschlossen haben, werden wir den Unternehmen des Great Stone Industrieparks und CMG-Partnern Expertenhilfe erweisen“, erzählte IHK-Chef Wladimir Ulachowitsch.

China Merchants Group ist das größte Unternehmen, das sich im Chinesisch-belarussischen Industriepark Great Stone niedergelassen hat. Das Unternehmen investierte bereits in die Entwicklung des parks und in den Bau eines eigenen Handels- und Logistikzentrums. „Wir bieten unseren Unternehmen viel Handlungsraum an, um Projekte im Rahmen der neuen Seidenstraße umzusetzen. Eine Reihe chinesischer und europäischer Unternehmen möchten die Möglichkeiten von Great Stone nutzen, um die Kooperationsbeziehungen auszubauen“, sagte IHK-Chef.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk