Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Kobjakow: Belarus sieht weiterer Industriekooperation mit Indien hoffnungsvoll entgegen

Wirtschaft 21.03.2018 | 14:21
Beim Treffen
Beim Treffen

MINSK, 21. März (BelTA) – Belarus will industrielle Kooperation mit Indien fortsetzen. Das erklärte Premier Andrej Kobjakow heute beim Treffen mit dem Botschafter Indiens in Belarus Pankaj Saxena, der seine diplomatische Mission in Belarus beendet.

„Wir rechnen damit, dass Belarus und Indien ihre industriellen Beziehungen und die Kooperation in den Bereichen Wissenschaft und Technik fortsetzen. Wir haben eine große Vorarbeit geleistet und setzen Projekte in Ölindustrie und Landwirtschaft um. Wir hoffen sehr, dass indische Investoren in der Siedlung Bolbassowo bei Orscha ein Investitionscluster bauen. Gemeinsame Projekte können im Mittelpunkt der Gespräche mit dem indischen Premier stehen, dessen Belarus-Besuch geplant wird“, sagte Kobjakow.

Belarus ist sehr daran interessiert, die allseitige wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Indien fortzusetzen. Zum Beispiel im Rahmen des Freihandelsabkommens, das Indien mit EAWU-Staaten im Moment aushandelt.

„Saxenas Aktivitäten in Belarus haben eine gute Grundlage für die Kooperation zwischen Belarus und Indien geschaffen“, sagte Kobjakow. Diese Grundlage seien wirtschaftliche Zusammenarbeit und Handelsbeziehungen. Die beiden Staaten seien auf diesem Weg zwar vorangeschritten, dennoch lägen sie noch weit entfernt vom angestrebten Handelsumsatz in Höhe von $1 Milliarde, stellte der Regierungschef fest. Belarus und Indien setzten aussichtsreiche Projekte um und könnten zum Beispiel in der Pharmaindustrie neue Ebenen erreichen.

„Ihre diplomatische Mission in Belarus ist zu Ende. Das ist ein aufregender Moment. Sie müssen aber wissen, dass Sie mit Belarus immer einen guten Freund haben werden. Die Regierung dankt Ihnen für den großen Beitrag zur Entwicklung belarussisch-indischer Beziehungen in der Wirtschaft und in anderen Tätigkeitsfeldern“, sagte Kobjakow.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk