Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Minsk handelte 2016 mit 188 Ländern der Welt

Wirtschaft 08.09.2017 | 10:56

MINSK, 8. September (BelTA) – Minsk hat die Export-Import-Geschäfte im Jahr 2016 mit 188 Ländern der Welt abgewickelt. Das gab das Nationale Statistische Komitee von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Im vorigen Jahr wurden Produkte in Höhe von $8,1 Mrd. geliefert. Das beträgt 34,6% des landesweiten Exportvolumens.

Minsker Unternehmen exportieren Traktoren und Sattelschlepper, LKW, chemische Produkte, Kühlschränke und Froster, Holzmaterial, Ersatzteile für Automobille und Traktoren, Busse, Elektrotransformatoren und andere Produkte.

Minsk handelte mit EAWU-Staaten (32,7%), EU-Ländern (33%) und anderen Staaten (34,3%).

Es wird der Außenhandel mit Dienstleistungen dynamisch entwickelt. 2016 stieg der Export von Dienstleistungen der Organisationen von Minsk im Vergleich zum Jahr 2015 um 10,6% auf $4 Mrd. (58,7% der landesweiten Exporte von Dienstleistungen). Minsk hat den stabilen positive Saldo im Handel mit Dienstleistungen.

Der statistische Bericht wurde zum 950. Jubiläum der Stadt vorbereitet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk