Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Vorteile von „Great Stone“ im belarussischen Pavillon auf Shanghai Import Messe präsentiert

Wirtschaft 12.07.2018 | 09:43
Waleri Sadocho
Waleri Sadocho

MINSK, 12. Juli (BelTA) – Vorteile des Chinesisch-Belarussischen Industrieparks „Great Stone“ werden in der Nationalen Exposition von Belarus breit präsentiert, die auf der 1. Shanghai Import Messe am 5./10. November organisiert wird. Das sagte der Direktor des Nationalen Zentrums für Marketing des belarussischen Außenministeriums, Waleri Sadocho, gestern bei der Präsentation der Nationalen Exposition von Belarus in der chinesischen Botschaft, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Waleri Sadocho erzählte ausführlich, wie der belarussische Pavillon organisiert wird. Der Präsentationsteil schließt eine Bühne mit der Videowand ein. Auf der Bühne wird das Volkskollektiv „Kupalinka“ auftreten. Es finden Meisterklassen der belarussischen Künstler, jährliche Veranstaltungen zu den Themen Sport, Tourismus, Investitionspotenzial, Wissenschaft, Innovationen statt.

Abgesondert wird das Exportpotenzial von Belarus präsentiert. Vorgesehen sind Zonen für die Demonstration wissenschaftlich-technischer und innovativer Entwicklungen, ein Block des Bildungspotentials sowie die Präsentation touristischer Möglichkeiten und der belarussischen Hauptstadt.

Außer dem traditionellen Logo der nationalen Expositionen von Belarus im Ausland - Made in Belarus – wird noch ein Logo gewählt, das die warmen und freundschaftlichen Beziehungen zwischen Belarus und China widerspiegeln wird.

An den Veranstaltungen in der Botschaft der Volksrepublik China nahmen Vizeaußenminister von Belarus und Initiator dieser Präsentation Andrej Dapkjunas, Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter Chinas in Belarus Cui Qiming sowie Vertreter belarussischer Staatsorgane, Konzerne und einer Reihe von Landwirtschafts- und Industriebetrieben teil.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Wirtschaft
Letzte Nachrichten
Minsk unter 40 sichersten Städten der Welt
21 September, 19:36 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk