Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Biathlon-Wettbewerb "Winterscharfschütze"

Fotoreportage 03.03.2018 | 11:00

Im Sportkomplex Raubitschi findet am 3.-4. März das Finale des Biathlon-Turniers "Winterscharfschütze" statt. An den Start gehen Athleten in drei Alterskategorien.

Seit 2007 begeistert der Biathlon-Wettbewerb um den Preis des Sportklubs des Präsidenten Hunderttausende Kinder und Jugendliche aus ganz Belarus für die Teilnahme an Qualifikationsrennen. An den Start gehen hauptsächlich Laien.

Der Wettbewerb wird in drei Altersklassen (11-12 Jahre; 13-14 Jahre; 15-16 Jahre) ausgetragen. Die besten Scharfschützer werden im Rahmen schulischer, kreisweiter und gebietsweiter Wettkämpfe ermittelt - sie kämpfen im Wettbewerbsfinale in Raubitschi um Medaillen.

Foto Oksana Mantschuk und Denis Kostjutschenko .

Biathlon-Wettbewerb „Winterscharfschütze“: Sieger bei Kindern und Jugendlichen stehen festBiathlon-Wettbewerb „Winterscharfschütze“: Sieger bei Kindern und Jugendlichen stehen fest
Der Wettbewerb fand im Sportkomplex Raubitschi bei Minsk statt. Zuerst gingen junge Biathletinnen und Biathleten (Altersgruppe: Kinder) an den Start.

Druckversion
Alle Fotoreportagen
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk