Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Feierliche Illumination in Minsk

Fotoreportage 14.12.2017 | 18:25

Weihnachtsbäume in Minsk wurden feierlich beleuchtet. Tannenbäume strahlen für Sie bis zum 13. Januar - seit der Außenbeleuchtung bis 23 Uhr und von 6 Uhr bis Tagesanbruch. Am 24. und 31. Dezember und am 6. und 13. Januar können sie die feierliche Beleuchtung den ganzen Abend und die ganze Nacht genießen.

Am 14. Dezember fand feieliche Illumination statt. Zentrale Stadtprospekte strahlen am 23., 24., 25., 30., 31. Dezember und am 6., 7., 13. Januar.

Feierliche Beleuchtung kostet Br350 pro Stunde. Modernes Tree-Lightning hat einen niedrigen Energiebedarf.

Für die festliche Stimmung sorgen in der Hauptstadt sowohl alte Lichtmotive auf den Straßen, als auch neue Elemente. Neben dem Belarussischen staatlichen Zirkus erscheint ein Licht-Clown. Die Stadt wird durch einen 3D-Ball neben dem Fußballhaus in Minsk, ein Buch neben der Nationalbibliothek, eine Harfe in der Nähe der Belarussischen Staatlichen Philharmonie, einen Traktor auf dem Partisanski Prospekt, ein Geschenk in der Nähe des Staatlichen Warenhauses Minsk, einen Puck neben der Minsk-Arena geziert.

Foto Maxim Gutschek.

Druckversion
Alle Fotoreportagen
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
gestern 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
gestern 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk