Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Rekonstruktion der militärischen Operation am Oginski Kanal "Festung Wygonoschtschi 2018"

Fotoreportage 14.07.2018 | 20:29

Am 14. Juli wurden zahlreiche Gäste und Besucher im Kreis Iwazewitschi bei Brest Zeugen einer militärischen Rekonstruktion. Das militärhistorische Festival „Festung Wygonoschtschi 2018“ zeigte eindrucksvolle Szenen aus dem ersten Weltkrieg, nämlich die Kämpfe am Oginski Kanal von 1916.

Das Festival findet zum 4. Mal statt. Der Austragungsort ist nicht zufällig. Hier, im Dorf Wygonoschtschi, befinden sich wahre Befestigungsanlagen aus dem ersten Weltkrieg – Bunker, Blockhäuser, Unterstände. 1916 befand sich in diesem Dorf der Unterstand des bayerischen Landsturm-Infanterie-Regiments bei Pinsk.

Mehr als 100 Rekonstrukteure und 9 Militärgeschichte-Clubs aus Belarus und Russland nehmen am Geschehen teil, gefördert durch die Kreisexekutive, den Verein „Festung Brest“ und des agrarökologischen Instituts bei NAN.

Реконструкторы военно-исторического клуба "Батальон" г. Санкт-Петербург
Реконструкторы военно-исторического клуба "Батальон" г. Санкт-Петербург

Foto Wadim Jakubjonok

Druckversion
Alle Fotoreportagen
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk