Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sapad 2017: Abwehr des Feindes und Gegenoffensive – russische und belarussische Militärs üben bei Borissow

Fotoreportage 18.09.2017 | 13:41

BORISSOW, 18. September (BelTA) – Belarussische und russische Truppenformationen haben heute im Rahmen des gemeinsamen Manövers Sapad 2017 die Abwehr feindlicher Kräfte und die Gegenoffensive auf dem Schieß- und Übungsplatz Borissow geübt.

Gekämpft wurde am Boden und in der Luft. Gedrillt wurde das Zusammenwirken einzelner Stäbe, Einheiten, Militärverbände und Truppen.

Nach Ansicht des Vizevorsitzenden der Hauptverwaltung für Kampfausbildung der russischen Streitkräfte, Generalmajor Dmitri Gorbatenko, hätten russische und belarussische Militärs ein effektives und erfolgreiches Zusammenwirken erreicht. „Das maximal harmonische Handeln der Stäbe und Verbände garantieren den Erfolg, den wir heute beobachten konnten“, sagte er.-0-

Foto Ramil Nassibulin

@beltanews

Druckversion
Alle Fotoreportagen
Letzte Nachrichten
Gesamtnotfallübungen erfolgreich abgeschlossen
19 Oktober, 17:53 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk