Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Politik

Lawrow: Niemand spricht ernsthaft über ausgereizte Minsker Vereinbarungen
23 Juni, 19:10
„Ich habe nie gehört, dass irgendjemand seriös sagte, dass das Minsker Abkommen totgelaufen ist. Es gibt viele unseriöse Gespräche“, sagte Sergej Lawrow.
Einrichtung russischer Militärbasen in Belarus ist ohne Zustimmung seiner Staatsführung unmöglich
23 Juni, 18:31
„In der letzten Zeit hat niemand die Frage über die Einrichtung in Belarus eines russischen Luftstützpunktes zur Diskussionen gestellt“, sagte Lawrow.
Belarus und Russland beginnen Konsultationen über gegenseitige Anerkennung von Visa
23 Juni, 17:24
Die Seiten zielten darauf ab, ein Abkommen über den gemeinsamen Visumraum anzuschließen, bemerkte Lawrow. „Der erste Schritt auf diesem Weg ist die gegenseitige Anerkennung von Visa. Dafür sind technische Fach- und Expertenkonsultationen notwendig, die wir gerade beginnen
Larissa Belskaja
Belarus ruft zur Koordinierung internationaler Bemühungen zur Verhinderung humanitärer Krisen auf
23 Juni, 16:23
In der Rede während der allgemeinen Diskussion wies Larissa Belskaja auf die Notwendigkeit zur Koordinierung der internationalen Bemühungen zur Verhinderung der humanitären Krisen hin.
Sergej Lawrow
Lawrow: Russland hat keine Allergie gegen Annäherung von Belarus und EU
23 Juni, 16:17
Auch Russland bekenne sich nach wie vor zu einem transparenten, gleichberechtigten und offenen Dialog mit der EU. „Wir haben unsere Partner im postsowjetischen Raum nie vor die Wahl gestellt: Sind sie mit Russland oder mit Europa.
Politik von Belarus mit französischen Experten für nationale Verteidigung erörtert
23 Juni, 15:54
Die Delegation aus Frankreich wurde vom Vizeaußenminister Oleg Krawtschenkio empfangen. Am Treffen nahm der außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter Frankreichs in Belarus, Didier Canesse, teil.
Georges Rebelo Chicoti
Außenminister Angolas besucht Belarus am 25./27. Juni
23 Juni, 14:44
Während des Besuchs ist das Treffen des Außenministers Angolas mit dem belarussischen Außenminister, Wladimir Makej, geplant.
Während des Treffens. Foto: Außenministerium von Belarus
Makej und Amendola erörtern Beziehungen in Handel und Wirtschaft zwischen Belarus und Italien
23 Juni, 13:24
Die Seiten behandelten Zustand und Perspektiven der bilateralen Zusammenarbeit, darunter Möglichkeiten zum Ausbau von Beziehungen in Handel, Wirtschaft und Investitionen, die Zusammenarbeit im Rahmen der internationalen Organisationen.
Foto aus dem Archiv
Gemeinsame Sitzung beider Kammern des belarussischen Parlaments findet am 26. Juni statt
23 Juni, 12:21
Mit dem Bericht, der sich der Entwicklung der belarussischen Wirtschaft unter modernen Bedingungen widmet, tritt der belarussische Vizepremier Wassili Matjuschewski auf. Regierungsmitglieder antworten auf die Fragen der Abgeordneten und Senatoren.
Péter Szijjártó. Foto aus dem Archiv
Szijjártó: Minsk ist Synonym für Hoffnung auf Frieden in der Ukraine
23 Juni, 11:55
„Faktisch wurde Minsk zum Synonym für die Hoffnung auf den Frieden in der Ukraine. Es scheint mir, dass keine andere Hauptstadt erwähnt wird, wenn es um die Beziehungen zwischen dem östlichen und dem westlichen Teil Europas geht“, bemerkte der Außenminister.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk