Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Politik

Mjasnikowitsch plant China-Besuch
Der Ratssprecher betonte, dass die beiden Staaten in erster Linie dank persönlichen Kontakten zwischen Alexander Lukaschenko und Xi Jinpnig ein derart hohes Vertrauensniveau erreicht hätten, dass es möglich sei, eine umfassende Allwetter-Zusammenarbeit zu beginnen
Neuer Leiter der Schweizerischen Botschaftsstelle in Minsk beginnt seine Arbeit
Gestern 13:35
„Im Mittelpunkt stand der bilaterale politische Dialog, der Stand und Perspektiven der Kooperation zwischen Belarus und der Schweiz in den Bereichen Wirtschaft, Handel und Investitionen."
Michail Mjasnikowitsch und Mian Raza Rabbani
Belarus und Pakistan wollen vertragsrechtliche Basis der Kooperation ausbauen
Gestern 13:14
Parlamentarische Treffen zwischen Belarus und Pakistan finden regelmäßig statt. „Das zeugt davon, dass wir gemeinsame Interessen haben und sehr erfolgreich in internationalen Institutionen zusammenwirken“, sagte der Sprecher.
Johannes Hahn. Archivfoto
EU-Kommissar Hahn muss geplanten Besuch in Minsk verschieben
Gestern 11:43
„Wir bedauern, den Besuch verschieben zu müssen. Belarus ist sehr an der Fortsetzung der Zusammenarbeit mit der Europäischen Union interessiert“, fügte er hinzu
Mjasnikowitsch plant China-Besuch
Gestern 09:45
Der Ratssprecher betonte, dass die beiden Staaten in erster Linie dank persönlichen Kontakten zwischen Alexander Lukaschenko und Xi Jinpnig ein derart hohes Vertrauensniveau erreicht hätten, dass es möglich sei, eine umfassende Allwetter-Zusammenarbeit zu beginnen
Pawel Latuschko. Archivfoto
Belarus will Ehrenkonsulate in Malaga und Barcelona eröffnen
Gestern 09:17
Die Diplomaten besprachen in erster Linie die für den 18. Oktober in Minsk anberaumte konstituierende Sitzung der gemeinsamen Regierungskommission für wirtschaftliche und industrielle Zusammenarbeit
Pirschtuk: Man muss den OVKS-Status erhöhen
13 Oktober, 14:14
In der letzten Sitzung habe Belarus einige Initiativen zur effektiveren Interaktion von OVKS-Staaten auf den Weg gebracht, erzählte Pirschtuk. „Erstens haben wir uns dafür ausgesprochen, die Aktivitäten der OVKS-Staaten besser aufeinander abzustimmen.
Igor Polujan und María Fernanda Espinosa Garcés. Foto: Außenministerium
Zwischenstaatlicher Dialog im Fokus der Gespräche mit Außenministerin Ecuadors
13 Oktober, 13:34
Die Diplomaten tauschten sich über die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Belarus und Ecuador in Wirtschaft, Handel, Wissenschaft, Technologien, Bildung, Kultur aus.
Parlamentarier aus Belarus reisen zu einschlägigen Veranstaltungen der OVKS PV, GUS IPV und IPU nach Sankt Petersburg
13 Oktober, 09:21
Belarussische Parlamentarier werden bis zum 18. Oktober an einschlägigen Veranstaltungen der OVKS PV, der GUS IPV und der 137. Versammlung der Interparlamentarischen Union (IPU) in Sankt Petersburg teilnehmen.
Ogtay Asadov, Michail Mjasnikowitsch und Wladimir Andrejtschenko
Parlamente von Belarus und Aserbaidschan signieren allseitige Kooperation
12 Oktober, 13:24
Die Parlamentssprecher haben beschlossen, die Kooperation der beiden Staaten in Handel, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Bildung auszubauen und zu stärken
Johannes Hahn. Archivfoto
EU-Kommissar Johannes Hahn besucht am 17. Oktober Belarus
12 Oktober, 13:06
Hahn wird in Minsk unter anderem Gespräche mit dem Außenminister Wladimir Makej führen. „Im Mittelpunkt werden der Dialog zwischen Belarus und der EU sowie die Vorbereitung auf den Gipfel der Östlichen Partnerschaft stehen
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Mjasnikowitsch plant China-Besuch
gestern 09:45 Politik
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk