Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Politik

Makej traf sich mit Amtskollegen aus Irland, Schweden, Venezuela, Pakistan und USA
12:37
Am Rande der UN-Generalversammlung führte der Außenminister von Belarus Treffen mit Vertretern der Leitung der internationalen Organisationen, Außenministern einzelner UN-Länder.
Makej betont Notwendigkeit zur tieferen und allumfassenden Kooperation in ZEI-Region
11:21
„In seinem Auftritt betonte Wladimir Makej die Notwendigkeit zur tieferen und allumfassenden Zusammenarbeit in den Fragen von gemeinsamem Interesse. Während der gemeinsamen Veranstaltung besprachen die Außenminister Ergebnisse der Arbeit der ZEI in diesem Jahr und stellten Weichen für die Tätigkeit für den bevorstehenden Zeitraum“, so der Pressedienst.
Makej bietet Organisation der Veranstaltung zur Terrorismusbekämpfung mit UNO in Minsk an
10:46
„Wladimir Makej gratulierte dem russischen Diplomaten zur Ernennung. Er betonte eine besondere Aktualität des Themas Terrorismusbekämpfung in der Welt. Der Außenminister schlug vor, gemeinsame regionale Veranstaltung zusammen mit der UNO in diesem Bereich in Minsk zu organisieren“, so das Außenministerium.
Makej: Globalisierung muss gerecht sein
09:59
Laut Außenminister habe die zunehmende Globalisierung zum Fortschritt und zur wirtschaftlichen Entwicklung auf dem Planeten beigetragen. Sie habe aber die Kehrseite.
Belarus ruft zur Beendung des Kalten Kriegs und bietet Plattform für globale Verhandlungen an
09:27
Laut Außenminister würden sich die letzten Jahrzehnte durch widerspruchsvolle Tendenzen auszeichnen. Es gehe um die wachsende politische Aufspaltung und die stärkende wirtschaftliche Globalisierung. Die erste Tendenz sei mit der globalen politischen Instabilität verbunden.
Belarus und Großbritannien erörtern WTO-Beitritt von Belarus
Gestern 18:28
Die Seiten tauschten sich über den Zustand und die Zukunft der belarussisch-britischen Kooperation aus. Sie besprachen den WTO-Beitritt von Belarus und die Ergebnisse der letzten Beitrittsverhandlungen, die im September in Genf stattfanden
Andreas Peschke
Deutschland wird Politik der Annäherung mit Belarus nachhaltig fortsetzen
Gestern 16:45
Der Diplomat versicherte, dass Deutschland seine multilateral ausgerichtete Kooperation mit Belarus Schritt für Schritt ausbauen werde, unter anderem in den Bereichen Wirtschaft und Kultur
Ramsan Kadyrow
Delegation aus Tschetschenien um Präsident Kadyrow reist nach Minsk
Gestern 13:49
„Bei den Gesprächen mit der belarussischen Staatsführung wird Kadyrow Fragen der bilateralen Zusammenarbeit und Entwicklung zukunftsweisender Handlungsfelder erörtern“, informierte Mirontschik.
Belarus wird Initiative zur Bekämpfung des Menschenhandels in UNO fördern
Gestern 13:37
„Andrej Dapkjunas wird in der hochrangigen Sitzung der UN-Generalversammlung zur Übersicht des globalen Plans zur Bekämpfung des Menschenhandels auftreten. Er wird auch eine Rede im Namen der Gruppe der Freunde halten, die sich zur Bekämpfung des Menschenhandels vereinigten“, erzählte Dmitri Mirontschik.
Diplomaten von Belarus und Polen erörtern in Minsk Entwicklung der Kooperation
Gestern 13:17
„Die Seiten wollen ein breites Spektrum von Fragen der politischen, wirtschaftlichen und humanitären Zusammenarbeit sowie das Zusammenwirken in internationalen und regionalen Organisationen erörtern“, erzählte Dmitri Mirontschik.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk