Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Politik

Yuri Khachatryan. Foto aus dem Archiv
OVKS-Generalsekretär ist Vertreter Armeniens Yuri Khachatryan
14 April, 15:08
Der Beschluss sei von Präsidenten einstimmig gefasst worden. Yuri Khachatryan werde am 2. Mai 2017 offiziell ernannt, so der Vizegeneralsekretär der OVKS Waleri Semerikow.
Wladimir Makej. Archivfoto
Makej: EAWU wird Bewerbungsanträge um Beobachterstatus individuell prüfen
14 April, 14:46
In der heutigen Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrates in Bischkek habe man unter anderem die Frage nach Erteilung an Moldau und andere GUS-Staaten eines Beobachterstatus bei EAWU erörtert, erzählte Makej.
Belarus und Finnland wollen Kooperation in Handel und Wirtschaft aktiv entwickeln
14 April, 14:04
„Am 13. April fand der erste Besuch des Ministers für Außenhandel und Entwicklung Finnlands, Kai Aslak Mykkänen, in Belarus in der Geschichte der belarussisch-finnländischen Beziehungen statt, der auf Initiative der Botschaft vorbereitet wurde“, so das Außenministerium.
Putin: Gemeinsamer EAWU-Markt wurde zum Sicherheitspuffer die Union
14 April, 13:45
Ich will betonen, dass die Kooperation innerhalb der EAWU erfolgreich vorangeht. Zusammen sind wir bei der Bildung und Stärkung des aufnahmefähigen gemeinsamen Marktes und Etablierung einheitlicher Regeln für Wirtschaftsakteure weit vorangeschritten
EAWU-Staatschefs unterzeichnen 11 Dokumente im Anschluss an Gipfeltreffen
14 April, 13:15
Es wurde der Beschluss über die Erklärung Moldaus zur Erhaltung des Beobachterstatus gefasst. Es wurden die wichtigsten Richtungen der makroökonomischen Politik ihrer Staaten für 2017/2018 genehmigt.
Nächste Sitzung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrats findet in Moskau am 11. Oktober statt
14 April, 12:17
Diesen Beschluss fassten die Staatschefs der EAWU-Mitgliedstaaten heute während der Verhandlungen in Bischkek.
EAWU-Staatschefs unterstützen Gewährung des Beobachterstatus für Moldau
14 April, 12:03
„Der Oberste Eurasische Wirtschaftsrat fasste den Beschluss, das Vorhaben der Republik Moldau zur Erhaltung des Beobachterstatus bei der EAWU zu begrüßen und zu unterstützen“, sagte Almasbek Atambajew.
Dodon: Belarus ist gutes Beispiel für Moldau
14 April, 10:47
„Die moldauischen Bürger wissen über Belarus vieles. Sehr oft zieht man als Beispiel heran, dass es Belarus gelang, die Landwirtschaft und Infrastrukturprojekte seit der Zeit der Sowjetunion zu bewahren. Für uns ist es ein gutes Beispiel“, unterstrich Igor Dodon.
Dodon: Erhalt des EAWU-Beobachterstatus ist wichtiger und bewusster Schritt Moldaus
14 April, 10:12
Der Präsident Moldaus wies darauf hin, dass die meisten Bürger des Landes diesen Beschluss unterstützen und optimistisch in die Zukunft blicken.
Beziehungen zwischen Belarus und Kuba auf Freundschaft und Verständigung gegründet
14 April, 09:06
Der Diplomat unterstrich, langjährige Kontakte seit der Zeit der Sowjetunion würden die beiden Völker verbinden. Innerhalb von 25 Jahren sei eine feste Grundlage für die Freundschaft und Zusammenarbeit geschaffen worden.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk