Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Abkommensentwurf über visafreie Einreise zwischen Belarus und Thailand in Bangkok erörtert

Politik 18.07.2018 | 12:40
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 18. Juli (BelTA) – Der Abkommensentwurf über visafreie Einreise zwischen Belarus und Thailand wird in Bangkok besprochen. Diese Information wurde im Außenministerium von Belarus während des „Konsulartags“ in Facebook bekannt gegeben, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

„Die Arbeit wird durchgeführt. Derzeit wird der von uns vorgeschlagene Abkommensentwurf in Bangkok beraten. Wir warten auf die Antwort“, so das Außenministerium.

Die diplomatische Mission von Thailand befindet sich in Russland. Der Botschafter wurde in Belarus nebenamtlich akkreditiert. In Minsk gibt es das Honorarkonsulat von Thailand, das die Unterlagen für die Beantragung eines Visums annimmt.

Derzeit gilt zwischen den beiden Ländern die visafreie Einreise für Inhaber der diplomatischen Pässe und Dienstpässe.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk