Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Anatoli Glas zum neuen Pressesprecher des Außenministeriums von Belarus ernannt

Politik 12.06.2018 | 13:25
Anatoli Glas. Foto: Außenministerium von Belarus
Anatoli Glas. Foto: Außenministerium von Belarus

MINSK, 12. Juni (BelTA) – Anatoli Glas wurde zum Leiter der Verwaltung für Information und Digitaldiplomatie (Pressesprecher) des Außenministeriums von Belarus am 11. Juni ernannt. Das gab der Pressedienst des belarussischen Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Anatoli Glas arbeitet im diplomatischen Dienst mehr als 13 Jahre. Er war in der Abteilung für Osteuropa in der Hauptverwaltung Europa beschäftigt. Von 2007 bis 2009 war er der zweite und der erste Sekretär der Botschaft von Belarus in Italien. In den Jahren 2009-2014 arbeitete er in der Präsidialverwaltung von Belarus. Dann war er als Oberamtsrat der Botschaft von Belarus in Italien tätig und befasste sich mit Fragen der bilateralen politischen Zusammenarbeit, der Kooperation mit Massenmedien, der Entwicklung der vertragsrechtlichen Basis sowie mit anderen Bereichen.

Im laufenden Jahr setzte Anatoli Glas nach der Heimkehr aus Rom fort, im Außenministerium zu arbeiten. Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt war er der Oberamtsrat der Abteilung für internationale Sicherheit und Rüstungskontrolle der Hauptverwaltung für multilaterale Diplomatie.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk