Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Estland erörtern Kooperation in Politik, Handel, Wirtschaft

Politik 20.04.2017 | 16:22
Während des Treffens. Foto: Außenministerium von Belarus
Während des Treffens. Foto: Außenministerium von Belarus

MINSK, 20. April (BelTA) – Die Außenministerien von Belarus und Estland haben heute während der Konsultationen in Minsk Fragen der bilateralen Zusammenarbeit auf den Gebieten Politik, Handel, Wirtschaft besprochen. Diese Information wurde auf der Website des belarussischen Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

Es wurden auch die Entwicklung des Dialogs Belarus-EU und Probleme der Östlichen Partnerschaft behandelt.

An der Spitze der belarussischen Delegation stand der Vizeaußenminister Jewgeni Schestakow. Die estnische Seite wurde vom Direktor für politische Verwaltung, amtierenden Vizekanzler für politische Fragen des Außenministeriums, Paul Teesalu, vertreten.

Der Außenminister von Belarus, Wladimir Makej, traf sich mit dem Leiter der estnischen Delegation.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Friedenslicht wandert über Belarus
gestern 16:27 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk