Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Joanna Kazana-Wisniowiecki wird zur neuen ständigen UN-Koordinatorin in Belarus

Politik 16.05.2018 | 16:34

MINSK, 16. Mai (BelTA) – Zur neuen ständigen Koordinatorin des UN-Systems/ Vertreterin der Vereinten Nationen, Vertreterin des UN-Bevölkerungsfonds in Belarus wurde Joanna Kazana-Wisniowiecki. Die Pressemitteilungen darüber sind auf der UNDP-Seite zu finden.

Die Diplomatin ist schon in Belarus zur Amtseinführung eingetroffen. Sie löst Sanaka Samarasinha ab, der seine Mission in Belarus am 30. April abgeschlossen hat.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk