Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Mahajan: Unterstützung auf internationaler Arena ist Symbol der belarussisch-indischen Freundschaft

Politik 12.06.2018 | 11:40
Sumitra Mahajan
Sumitra Mahajan

MINSK, 12. Juni (BelTA) – Die gegenseitige Unterstützung auf der internationalen Arena ist ein Symbol der belarussisch-indischen Freundschaft. Das erklärte die Sprecherin der Lok Sabha (Unterkammer) des indischen Parlaments, Sumitra Mahajan, beim Treffen mit dem belarussischen Präsidenten, Alexander Lukaschenko, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

„Unsere Beziehungen sind auf der historischen Freundschaft gegründet. Jene Unterstützung, die wir auf der internationalen Arena leisten, ist natürlich ein Symbol und Zeichen dieser Freundschaft“, sagte Sumitra Mahajan. Sie bemerkte, die Länder müssten Handels- und Wirtschaftsbeziehungen entwickeln.

Die Positionen von Belarus und Indien über wichtige Fragen der internationalen Tagesordnung stimmen überein oder sind ähnlich. Das Zusammenwirken im Rechtsbereich in der UNO ist konstruktiv.

Indien ist der größte und vielversprechendste Handelspartner von Belarus in Südasien. Im Jahr 2017 stieg das Handelsvolumen um 12% und übertraf $455 Mio. Der positive Saldo macht $161 Mio. aus. Im Januar/März erhöhte sich der belarussische Export um 39,2% und belief sich auf $95 Mio.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk