Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

OVKS-Generalsekretär: OVKS muss in internationalen Institutionen weltweit stärker vertreten sein

Politik 17.07.2017 | 13:40
Juri Chatschaturow
Juri Chatschaturow

MINSK, 17. Juli (BelTA) – Die Organisation des Vertrags über Kollektive Sicherheit muss bei Diskussionen und im Entscheidungsprozess in internationalen Institutionen aktiver vertreten sein. Das erklärte OVKS-Generalsekretär, Juri Chatschaturow, beim Treffen von Präsident Alexander Lukaschenko mit OVKS-Außenministern in Minsk.

„Innerhalb der OVKS-Verantwortungszone, in Zentralasien, auf dem Kaukasus und im europäischen Raum gibt es heute sehr gefährliche Konfliktgebiete, die die Interessen der OVKS-Staaten beeinträchtigen, eine Bedrohung für kollektive Sicherheit darstellen und zu unvorhersagbaren Folgen führen können“, sagte Chatschaturow. „Besonders besorgniserregend sind Aktivitäten rund um die regionalen Konflikte und militärische Aufrüstung in Europa – sie können zur Störung des strategischen Gleichgewichts in Europa führen, was zum teil auch der Fall ist, aber auch zur Zerstörung zwischenstaatlicher Beziehungen, die die Welt in Chaos und Weltkriege nicht herabsinken ließen.“

„Unter solchen Bedingungen gewinnt die weitere Verbesserung der außenpolitischen Zusammenarbeit der OVKS-Staaten und eine effektive Implementierung aller Entscheidungen am Bedeutung. Die OVKS muss in allen Institutionen aktiv vertreten sein, bei Diskussionen oder auch im Entscheidungsprozess. Die zeit erfordert von uns eine umständliche Debatte darüber, wie die OVKS und ihre Mitgliedsstaaten auf das Weltgeschehen reagieren müssen, wie sie Mechanismen der präventiven Diplomatie einsetzen und partnerschaftliche Beziehungen zur Vorbeugung negativer und gefährlicher Trends in der Weltpolitik schärfen müssen.“

Seiner Meinung nach müsse die OVKS-Präsidentschaft ihre Rolle bei der Koordinierung und Umsetzung von Entscheidungen, bei Initiativen und Prioritäten der OVKS-Mitgliedsstaaten stärken.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk