Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Petrischenko und Vizeleiter des Föderationsrats erörtern Vorbereitung auf 5. Forum der Regionen

Politik 20.07.2018 | 14:01

MOSKAU, 20. Juli (BelTA) – Aktuelle Fragen der belarussisch-russischen Beziehungen wurden beim Treffen des Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters der Republik Belarus in Russland, Igor Petrischenko, mit dem Vizevorsitzenden des Föderationsrats der Föderalversammlung der Russischen Föderation, Vizevorsitzenden der Parlamentarischen Versammlung des Unionsstaates, Juri Worobjow, beraten. Das gab der Pressedienst der diplomatischen Vertretung der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

„Eine besondere Aufmerksamkeit wurde auf die Vorbereitung zum 5. Forum der Regionen von Belarus und Russland in Mogiljow und den Abschluss zwischenstaatlicher und zwischenregionaler Abkommen gelenkt. Die Seiten betonten die Wichtigkeit und Notwendigkeit zur Ankurbelung dieser Arbeit für die praktische Umsetzung vorrangiger Kooperationsrichtungen der interregionalen Kooperation“, informierte der Pressedienst.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk