Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Tagesordnung der Sitzung des Ministerrats des Unionsstaates praktisch vereinbart

Politik 17.11.2017 | 13:59
Grigori Rapota. Archivfoto
Grigori Rapota. Archivfoto

MINSK, 17. November (BelTA) – Die Tagesordnung der ordentlichen Sitzung des Ministerrats des Unionsstaates, die im Dezember in Gomel stattfindet, wurde praktisch vereinbart. Das sagte der Staatssekretär des Unionsstaates, Grigori Rapota, heute in der Sitzung der hochrangigen Gruppe des Ministerrats des Unionsstaates, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Laut Rapota sei die Tagesordnung der ordentlichen Sitzung des Ministerrats des Unionsstaates praktisch vereinbart worden. „Das bedeutet nicht, dass wir keine Änderungen und Ergänzungen vornehmen können. Es wurden bereits etwa 15 Fragen vereinbart“, informierte Grigori Rapota. Es wird vermutet, dass auf der Tagesordnung der Sitzung des Ministerrats mehr als 20 Fragen stehen werden. Die Premiers werden Berichte über 4-5 Fragen entgegennehmen.

Die heutige Sitzung der hochrangigen Gruppe des Ministerrats des Unionsstaates findet unter dem Co-Vorsitz des ersten Vizepremiers von Belarus, Wassili Matjuschewski, und des ersten Vizeregierungschefs Russlands, Igor Schuwalow, statt. Es wird eine Reihe der Richtungen der bilateralen Zusammenarbeit besprochen. Das sind Zugang von Waren, Arbeiten, Dienstleistungen zu den Märkten beider Länder, aussichtsreiche Kooperationsrichtungen des Unionsstaates, Teilnahme finanzieller Entwicklungsinstitute der Staaten an der Problemlösung, Maßnahmen zur Gestaltung und Verwirklichung einer einheitlichen strukturellen Industriepolitik im Rahmen des Unionsstaates, Programmentwurf über Bevölkerungsschutz und Wiederaufbau von durch Tschernobylkatastrophe betroffenen Gebieten u.a.

An der Sitzung nehmen Vertreter der Ministerien für Auswärtige Angelegenheiten, Finanzen, Wirtschaft, Industrie, Landwirtschaft, Handel, Bildung, Notfallsituationen, finanzieller Entwicklungsinstitute, anderer Ministerien und Behörden beider Länder teil.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Erstes Geely Autohaus in Minsk eröffnet
15 Dezember, 17:44 Wirtschaft
Friedenslicht wandert über Belarus
15 Dezember, 16:27 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk