Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

UNAIDS: Belarus weist messbare Erfolge im Kampf gegen HIV/AIDS auf

Politik 22.02.2018 | 16:55

MINSK, 22. Februar (BelTA) – Nach Einschätzung des Gemeinsamen Programms der Vereinten Nationen zu HIV/AIDS (UNAIDS) weist Belarus unter den osteuropäischen und zentralasiatischen Staaten messbare Erfolge im Kampf gegen HIV/AIDS auf. Das sagte leiter der Abteilung Presse und Diaigaldiplomatie, Pressesprecher des Außenministeriums Dmitri Mirontschik bei einem Pressebriefing.

Das belarussische Außenministerium wird im Rahmen des nationalen Aktionsplans Menschenrechte 2016/2019 am 1. März eine Veranstaltung zum Thema „Partnerschaft für sichere und effektive Unterstützung“ organisieren und diese dem Null-Diskriminierung-Tag widmen. Als Partner treten hier das Ministerium für Gesundheitswesen und UNAIDS Belarus auf.

Mit dieser Veranstaltung wird die Öffentlichkeit in Belarus für die Belange der Menschen mit HIV/AIDS sensibilisiert. Belarus wird seine Erfahrungen bei der Bekämpfung dieser Pandemie teilen und plant Erörterung aktueller Themen sowie Lösung anstehender Fragen. Die Bewältigung der Stigmatisierung und Diskriminierung von HIV-Betroffenen steht als ein besonderes Thema zur Diskussion.

Teilnehmer der Veranstaltung sind Parlamentarier, politische Entscheidungsträger, öffentliche Personen, Diplomaten, Vertreter internationaler Organisationen.

1. März ist Null-Diskriminierung-Tag. Er wurde von UNAIDS ins Leben gerufen und zielt darauf ab, auf das Problem der Diskriminierung von Menschen aufgrund des Geschlechts, des Alters, einer Behinderung, der Herkunft oder des Glaubens aufmerksam zu machen. Ursprünglich war das Ziel des Tages, die Gemeinschaft über die medizinische Betreuung von HIV/AIDS-Betroffenen aufzuklären und keine Stigmatisierung oder Diskriminierung gegenüber solchen Menschen zuzulassen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Politik
Letzte Nachrichten
Minsk unter 40 sichersten Städten der Welt
21 September, 19:36 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk