Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Präsident

Lukaschenko: OSZE kann sich auf Belarus als Spender der Sicherheit in der Region verlassen
5 Juli, 14:45
Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) kann sich auf Belarus als Spender der Sicherheit im europäischen Raum verlassen. Das erklärte Präsident Alexander Lukaschenko heute beim Treffen mit der Leitung der OSZE PV in Minsk
Lukaschenko gratuliert Venezuela zum Nationalfeiertag
5 Juli, 09:47
„Venezuela muss heute schwierigen Herausforderungen der Gegenwart entgegenstehen, um den gewählten Kurs zu bewahren und das fortzusetzen, wovon Hugo Chávez geträumt hat. Ich bin überzeugt, dass Venezolaner alle Hürden auf diesem Weg überwinden“, hieß es.
Boris-und-Gleb-Kirche in Grodno.
Förderfonds des Präsidenten stellt Mittel zur Restauration historischer Objekte bereit
4 Juli, 19:33
Aus den Fördergeldern werden Restaurationsarbeiten und die Grundreparatur der Boris-und-Gleb-Kirche (Kolosha-Kirche) aus dem 12. Jahrhundert in der Stadt Grodno finanziert.
Lukaschenko ernennt Anatoli Issatschenko zum Gouverneur des Gebiets Minsk
4 Juli, 13:05
Das ist ein großes Gebiet, welches meines Erachtens nicht zu sehr vorangekommen ist. Sie haben als Inspekteur der Region diese Entwicklung selbst beobachtet. Jeder Gebietsgouverneur hat auf diesem Posten seine Ideen mit hineingebracht
Lukaschenko zeichnet verdiente Bürger aus
4 Juli, 12:32
Im Palast der Unabhängigkeit wurden die besten Offiziere des Innenministeriums, der Streitkräfte und des Katastrophenschutzministeriums geehrt.
Lukaschenko: Wir haben alles Notwendige, um jeden Angreifer zu vertreiben
3 Juli, 12:22
„Im Land entwickelt sich erfolgreich die Raketenproduktion. Man kann über Hundert Muster belarussischer Militärprodukte aufführen, die prinzipiell neue und innovative Erzeugnisse darstellen“, bemerkte Alexander Lukaschenko.
Lukaschenko: Belarus vergisst nie diejenigen, die es von Nazi-Eroberern befreiten
3 Juli, 11:57
„Wir vergessen nie diejenigen, die uns von Nazi-Eroberern befreiten. Wir errungen den Großen Sieg dank dem Heroismus der Soldaten der Roten Armee, der Partisanen, der Einheit aller sowjetischen Menschen“, unterstrich Alexander Lukaschenko.
Lukaschenko: Belarus tritt für Lösung aller internationalen Konflikte nur am Verhandlungstisch ein
3 Juli, 10:54
„Wir sind stolz darauf, dass Belarus ein unabhängiger Staat ist, der eine friedliche Mehrvektoren-Außenpolitik verfolgt. Unser unveränderliches Prinzip besteht in der Gleichheit aller Länder und in der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Länder“, bemerkte Alexander Lukaschenko.
Alexander Lukaschenko
Lukaschenko: Wirtschaft von Belarus weist eine positive Dynamik vorsichtig auf
3 Juli, 10:19
Der Staatschef bemerkte, im Leben gebe es Tiefen und Höhen. Zwei letzte Jahre seien kompliziert gewesen. „Viele spürten es. Die Menschen zeigten Ausdauer und vor allem Geduld und gaben leeren Parolen und Appellen nicht nach. Wir vereinigten unsere Bemühungen und erfüllten unsere Arbeit gewissenhaft. Und gemeinsam konnten wir die Situation verändern“, erklärte Alexander Lukaschenko.
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk