Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

BelTA-Journalist Jewgeni Wanschin mit Dankschreiben des Präsidenten von Belarus ausgezeichnet

Präsident 10.01.2018 | 19:46

MINSK, 10. Januar (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat Dankschreiben an eine Reihe der Mitarbeiter der belarussischen Massenmedien für ein hohes berufliches Können, einen wesentlichen Beitrag zur Beleuchtung der wichtigen Ereignisse des öffentlich-politischen Lebens verliehen. Darunter ist auch der Abteilungsleiter der Belarussischen Nachrichtenagentur Jewgeni Wanschin. Die entsprechende Verordnung wurde vom belarussischen Staatschef unterzeichnet. Das gab der Pressedienst des belarussischen Präsidenten der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Die Dankschreiben des Präsidenten erhalten auch die Vizeabteilungsleiterin für Sonderprojekte der Hauptdirektion „Agentur für TV-Nachrichten“ Natalja Shdanowitsch, der Vizegeneraldirektor der Hauptdirektion „Agentur für TV-Nachrichten“ der Nationalen staatlichen Rundfunk- und Fernsehgesellschaft Sergej Chamentowski und die Chefredakteurin der Direktion der AG „Stolitschnoje telewidenije“ Olga Jurut.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
22 Juni, 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
22 Juni, 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk