Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko fordert Verbesserung der Qualität lokaler Straßen

Präsident 06.10.2017 | 13:18

MINSK, 6. Oktober (BelTA) – Die Qualität lokaler Straßen muss auf das Niveau der Fernstraßen angehoben werden. Diese Aufgabe erteilte Präsident Alexander Lukaschenko heute während seines Besuchs im Kreis Sluzk.

Die Runderneuerung lokaler Straßen war noch im April 2017 Thema einer Besprechung beim Präsidenten. Es wurde damals betont, dass alle Überlandstraßen in Belarus saniert oder renoviert worden seien und dass es notwendig sei, lokale oder regionale Autostraßen auf Vordermann zu bringen. Alexander Lukaschenko hat damals angewiesen, sich dieser Frage anzunehmen, verschiedene Straßenbauweisen zu analysieren und internationale Erfahrungen zu prüfen. Heute erhielt er einen umfassenden Bericht zu diesem Thema.

(wird aktualisiert)

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk