Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko genehmigt Entwurf des Rückübernahmeabkommens mit der Ukraine

Präsident 20.08.2018 | 13:40

MINSK, 20. August (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat den Entwurf des Rückübernahmeabkommens zwischen Belarus und der Ukraine als Grundlage für die Verhandlungen genehmigt. Der entsprechende Erlass wurde vom Staatschef am 20. August unterzeichnet. Das gab der Pressedienst des Staatschefs von Belarus der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

Mit der Durchführung von Verhandlungen über den Abkommensentwurf wurde das Innenministerium beauftragt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk