Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko gratuliert Präsident Turkmenistans zum Wahlsieg

Präsident 13.02.2017 | 18:09
Gurbanguly Berdymuchamedow
Gurbanguly Berdymuchamedow

MINSK, 13. Februar (BelTA) – Der Präsident von Belarus, Alexander Lukaschenko, gratuliert Gurbanguly Berdymuchamedow zum Sieg bei der Präsidentenwahl in Turkmenistan. Das teilte der Pressedienst des belarussischen Staatschefs der Telegraphenagentur BelTA mit.

„Der Sieg zeugt von der Anerkennung Ihres unbestreitbaren Ansehens als nationalen Führer und Ihres Kursus zur Stärkung des unabhängigen Turkmenistan und seiner Positionen auf der Weltarena. Eine klare Bestätigung dafür ist die Einrichtung des Internationalen Neutralitätstags durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen, der durch Turkmenistan initiiert wurde“, hieß es im Gratulationsschreiben.

Der Staatschef zeigte sich zuversichtlich, dass der fruchtbare belarussisch-turkmenische Dialog, die Traditionen der Freundschaft und die gegenseitige Unterstützung zur dynamischen Entwicklung der Zusammenarbeit im Interesse beider Länder beitragen würden.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Rund $2,7 Mrd. für AKW-Bau ausgegeben
gestern 15:48 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk