Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko trifft Personalentscheidungen

Präsident 07.08.2017 | 16:12

MINSK, 7. August (BelTA) – Der belarussische Präsident, Alexander Lukaschenko, hat wichtige Personalentscheidungen getroffen. Das teilte der Pressedienst des belarussischen Staatschefs der Telegraphenagentur BelTA mit.

Der Staatschef ernannte:

Walentin Rybakow zum Ständigen Vertreter von Belarus bei den Vereinten Nationen.

Der Präsident genehmigte die Ernennungen von:

Wladimir Below zum Vorsitzenden der Kreisregierung Ganzewitschi;

Alexander Doroschenko zum Vorsitzenden der Kreisregierung Drogitschin;

Oleg Mazkewitsch zum ersten Vorsitzenden der Gebietsregierung Witebsk;

Andrej Bulawkin zum Vorsitzenden der Kreisregierung Beschenkowitschi;

Alexander Posnjak zum Vorsitzenden der Kreisregierung Orscha;

Oleg Poskrobko zum zum Vorsitzenden der Kreisregierung Soligorsk;

Pawel Naliwajko zum Vorsitzenden der Kreisregierung Ossipowitschi;

Dmitri Ruban zum zum Vorsitzenden der Kreisregierung Chotimsk;

Andrej Dapkjunas zum Vizeaußenminister;

Alexander Korbut zum Vizeminister für Naturressourcen und Umweltschutz;

Alexander Barauli zum Vizeminister für Sport und Tourismus;

Alexander Martschenko zum Generaldirektor des Werks für Kraftfahrzeugelektrik Borissow – Verwaltungsgesellschaft der Holding „Avtokomponenty“;

Gennadi Asarow zum Generaldirektor von „Vityas“;

Sergej Pazkewitsch zum Generaldirektor des Minsker Werks für Getriebe;

Anatoli Marzul zum Generaldirektor der Minsker Produktionsvereinigung für Rechentechnik;

Iwan Kubrakow zum Mitglied der Gebietsregierung Witebsk;

Sergej Klischewitsch zum Mitglied der Stadtregierung Minks.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Erstes Geely Autohaus in Minsk eröffnet
15 Dezember, 17:44 Wirtschaft
Friedenslicht wandert über Belarus
15 Dezember, 16:27 Gesellschaft
Weihnachtswettbewerb der Opernsänger in Minsk
15 Dezember, 11:54 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk