Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Lukaschenko unterzeichnet Haushalt des Unionsstaates 2018

Präsident 12.03.2018 | 13:13

MINSK, 12. März (BelTA) – Der Vorsitzende des Obersten Staatsrates des Unionsstaates, Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko hat heute den Haushalt des Unionsstaates 2018 unterzeichnet. Das sagte Staatssekretär des Unionsstaates Grigori Rapota heute vor Journalisten.

Es sei wichtig, so Rapota, dass der Unionsstaat Belarus-Russland in seinem Agieren nicht an die konkreten Termine wie der Oberste Staatsrat oder die Ministerratssitzung gebunden bleibe. Gut, wenn man alle laufenden Fragen ohne Verzögerung lösen könne, zum Beispiel der Haushalt des Unionsstaates 2018. „Wir haben alle notwendigen Abstimmungen abgeschlossen. Alexander Lukaschenko sagte, dass er den Haushalt bereits unterzeichnet hat. Das bedeutet, der Haushalt des Unionsstaates 2018 ist angenommen“, erklärte Rapota und fügte hinzu, diese Frage werde nicht auf der Tagesordnung des Obersten Staatsrates des Unionsstaates stehen.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Präsident
Letzte Nachrichten
Ehrenmal für die Nazi-Opfer in Rossony
gestern 16:35 Fotoreportage
Lukaschenko trifft IAAF-Präsidenten
gestern 09:33 Präsident
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk