Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus lädt IAEA zu Beobachtung der Gesamtnotfallübung ein

Gesellschaft 21.09.2017 | 19:58
Beim Treffen
Beim Treffen

WIEN, 21. September (BelTA) – Belarus hat die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEA) eingeladen, um am 18.-19. Oktober die Gesamtnotfallübung zur Bewältigung eines Unfalls in einem Kernkraftwerk zu beobachten. Dieses Thema stand im Mittelpunkt des Treffens der belarussischen Delegation mit IAEA-Vizegeneraldirektor Juan Carlos Lentijo am Rande der 61. Generalkonferenz der IAEA in Wien.

Die Seiten erörterten die Kooperation zwischen Belarus und IAEA im Bereich der Nuklearsicherheit beim AKW-Bau. Im Jahr 2016 hat Belarus eine IRRS-Mission empfangen, deren Ziel es war, die Übereinstimmung der Infrastruktur und Tätigkeit von Belarus mit Sicherheitsnormen der IAEA einzuschätzen. Leiterin des Departements für Atom- und Strahlensicherheit des belarussischen Katastrophenschutzministeriums (Gosatomnadsor), Olga Lugowskaja, informierte den IAEA-Vizegeneraldirektor über die Umsetzung aller Empfehlungen und Vorschläge der IRRS-Mission.

Derzeit bereitet sich Belarus auf die EPREV-Mission vor, deren Ziel es ist, die Notfallvorsorge bei radioaktiven Notfällen einzuschätzen. Ein Bestandteil der Vorbereitungsmaßnahmen ist eine Gesamtnotfallübung der belarussischen Rettungskräfte, die am 18.-19. Oktober 2017 stattfindet. Belarus hat die IAEA als Beobachter zu diesen Übungen offiziell eingeladen.

Juan Carlos Lentijo wurde über die Durchführung der Stresstests im belarussischen Atomkraftwerk informiert. Ergebnisse der Stresstests sind notwendig, um eine AKW-Betriebslizenz zu erhalten.

Belarus erzählte über die Maßnahmen zur Transparenz des Energieprojekts. Berichte der IAEA-Missionen und der entsprechende Länderbericht zu den Ergebnissen des Übereinkommens über nukleare Sicherheit sind im Internet für die breite Öffentlichkeit zugänglich.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Gesamtnotfallübungen erfolgreich abgeschlossen
19 Oktober, 17:53 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk