Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus liefert humanitäre Hilfe nach Vietnam

Gesellschaft 17.01.2018 | 12:34

MINSK, 17. Januar (BelTA) – Am 20. Januar wird Belarus ein Flugzeug mit humanitären Hilfsgütern nach Vietnam schicken. Das sagte Katastrophenminister Wladimir Waschtschenko heute in einer Pressekonferenz.

„Belarus reagiert immer, wenn Menschen in anderen Staaten in Not sind. Wir haben in der letzten Zeit Hilfsgüter nach Ecuador, Syrien und in die Ukraine geschickt. Nun werden wir Lebensmittel, Zelte, warme Kleidung, Decken und ein Stromerzeugungsaggregat nach Vietnam transportieren. Vizeminister für Katastrophenschutz und Mitarbeiter des Ministeriums werden die humanitären Güter begleiten“, erzählte er.

Belarus agiert auf der Basis der Verordnung über die humanitäre Hilfe und in Übereinstimmung mit dem Beschluss Nr. 1045 des Ministerrates vom 29. Dezember 2017.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk