Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus präsentiert sein Tourismuspotential auf PROFTOUR in Minsk

Gesellschaft 19.01.2018 | 20:01

MINSK, 19. Januar (BelTA) – Der Staatliche Kulturpalast der Gewerkschaften lädt alle Interessenten zur Exkursions- und Tourismusmesse der Gewerkschaften „PROFTOUR 2018“ in Minsk ein. Das teilte ein Sprecher der Gewerkschaftsföderation der Telegraphenagentur BelTA mit.

Die Ausstellung zeigt Belarus als ein attraktives Reiseziel. Ihre Teilnehmer sind belarussische und ausländische Reiseunternehmen. „Das Ziel der Ausstellung ist es, das Tourismuspotential des Landes vorzuführen und Erholungsmöglichkeiten für Werktätige des Landes zu erweitern. Den Besuchern wird der Urlaub nach jedem Geschmack angeboten – von Wochenendausflügen über Führungen im Ausland bis hin zum Urlaub am Meer oder in einem Bauernhof“, teilte der Pressedienst mit.

Die Organisatoren präsentieren auch neue Erholungsmöglichkeiten, etwa den Industrietourismus. Führende Branchenbetriebe der Nahrungsmittelproduktion und des Maschinenbaus werden ihre Ausstellungsstände aufbauen.

Ihr touristisches Potential präsentieren belarussische Gewerkschaftssanatorien. Sie verfügen über die neuesten medizinischen Geräte und Anlagen und bieten Sauerstoffcocktails an.

Organisatoren der dritten Ausstellung sind der Reiseanbieter Belarustourist und der sanatorischkurörtliche Staatsbetrieb Belprofsojuzkurort.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Modewoche findet am 7.-11. Novemer statt
gestern 12:38 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk