Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus-Russland: Visafreie Einreise für Ausländer während Fußball-WM und 2. Europaspiele vereinbart

Gesellschaft 29.05.2018 | 12:07

MINSK, 29. Mai (BelTA) - Belarus und Russland haben heute das Regierungsabkommen unterzeichnet, das die Einreise der Ausländer und Personen ohne Bürgerschaft zu internationalen Sportveranstaltungen betrifft.

Das Dokument wurde im belarussischen Außenministerium unterschrieben. Der belarussische Außenminister, Wladimir Makej, und der russische Außenminister, Sergej Lawrow, haben das Abkommen signiert.

Laut Dokument gilt die visafreie Ordnung in Belarus für ausländische Fans während der Fußballweltmeisterschaft in Russland im Zeitraum vom 4. Juni- 25. Juli. Russland erlaubt 2019 visafreien Aufenthalt für ausländische Fans, die nach Minsk zu den 2. Europaspielen fahren.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk