Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und NATO erörtern Fragen der regionalen Sicherheit

Gesellschaft 25.05.2018 | 12:35
James Appathurai und Oleg Woinow
James Appathurai und Oleg Woinow

MINSK, 25. Mai (BelTA) – Fragen der regionalen Sicherheit standen im Mittelpunkt der Gespräche zwischen dem Verteidigungsministerium der Republik Belarus und NATO, teilte ein Behördensprecher mit.

Am Rande der Internationalen Sicherheitskonferenz in Minsk „Osteuropa: Auf der Suche nach Sicherheit für alle“ fand ein Treffen zwischen dem Helfer des Verteidigungsministers für internationale militärische Zusammenarbeit, Oleg Woinow, und dem Vizehelfer des NATO-Generalsekretärs für Politik und Sicherheitsfragen, James Appathurai, statt.

Die Gesprächspartner tauschten sich über die regionale Sicherheit, den Zustand und Perspektiven der Belarus-NATO-Beziehungen im Bereich Militär aus.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Modewoche findet am 7.-11. Novemer statt
gestern 12:38 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk