Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und NATO erörtern Fragen der regionalen Sicherheit

Gesellschaft 25.05.2018 | 12:35
James Appathurai und Oleg Woinow
James Appathurai und Oleg Woinow

MINSK, 25. Mai (BelTA) – Fragen der regionalen Sicherheit standen im Mittelpunkt der Gespräche zwischen dem Verteidigungsministerium der Republik Belarus und NATO, teilte ein Behördensprecher mit.

Am Rande der Internationalen Sicherheitskonferenz in Minsk „Osteuropa: Auf der Suche nach Sicherheit für alle“ fand ein Treffen zwischen dem Helfer des Verteidigungsministers für internationale militärische Zusammenarbeit, Oleg Woinow, und dem Vizehelfer des NATO-Generalsekretärs für Politik und Sicherheitsfragen, James Appathurai, statt.

Die Gesprächspartner tauschten sich über die regionale Sicherheit, den Zustand und Perspektiven der Belarus-NATO-Beziehungen im Bereich Militär aus.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk