Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Türkei interessiert an Vertiefung der Kooperation im Militärbereich

Gesellschaft 16.03.2017 | 10:04

MINSK, 16. März (BelTA) – Belarus und Türkei zeigen sich interessiert an der Vertiefung der Zusammenarbeit im Militärbereich. Diese Information wurde auf der Website des Verteidigungsministeriums von Belarus veröffentlicht, wie die Nachrichtenagentur BelTA berichtet.

Das Treffen des Leiters des Departements für internationale militärische Zusammenarbeit und Helfers des Verteidigungsministers für Militärpolitik Generalmajor, Oleg Woinow, mit dem außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter der Türkei in Belarus, Nilvana Darama, fand am 15. März statt.

Die Seiten tauschten Meinungen über Fragen der internationalen und regionalen Sicherheit aus, erörterten Zustand und Perspektiven der belarussisch-türkischen militärischen Zusammenarbeit sowie bestätigten das Interesse beider Länder an der Entwicklung und Vertiefung der bilateralen Kooperation im Militärbereich.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Türkei will Bank in Belarus eröffnen
gestern 19:30 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk