Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Venezuela bereiten Abkommen über Anerkennung von Diplomen über Hochschulbildung vor

Gesellschaft 13.04.2018 | 14:21

MINSK, 13. April (BelTA) - Belarus und Venezuela bereiten das Abkommen über gegenseitige Anerkennung von Diplomen über Hochschulbildung vor. Das wurde beim Treffen des belarussischen Botschafters, Oleg Paferow, mit dem Minister für Hochschulbildung, Wissenschaft und Technologien Venezuelas, Hugbel Roa, vereinbart. Das gab der Pressedienst des belarussischen Außenministeriums bekannt.

Sie berieten über Zusammenarbeit zwischen Belarus und Venezuela in Bildung, Wissenschaft und Technologien sowie Kooperationsaussichten im Bereich der Geoinformationstechnologien.

„Venezuela interessiert sich für Erfahrungen zur Schaffung und Einführung der nationalen Kryptowährung“, wurde im Pressedienst betont.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Erntekampagne beginnt in Belarus
gestern 11:59 Wirtschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk