Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Belarus und Vietnam wollen Textilien und Keramik ausstellen

Gesellschaft 14.06.2018 | 14:10
Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 14. Juni (BelTA) - Belarus und Vietnam wollen gemeinsame Ausstellung von Textilien und Keramik vorbereiten. Das teilte der Direktor des Nationalen Geschichtsmuseums, Pawel Sapotko, mit.

„Mit Kollegen aus Vietnam, die zur Teilnahme an Veranstaltungen anlässlich der Kulturtage von Vietnam in Belarus eingetroffen sind, haben wir weitere Kooperation besprochen. Belarus und Vietnam haben historische Traditionen und nationale Schulen für Gewerbekunst (Textilien und Keramik). Vom Interesse sind verschiedenste Ansätze, Techniken und Anfertigungstraditionen. In einem Ausstellungsraum werden Traditionen und Besonderheiten der modernen Schule für Textilien und Keramik beider Staaten präsentiert“, sagte Pawel Sapotko.

Dieses Projekt will man innerhalb von zwei Jahren verwirklichen.

Am 13. Juni wurde im Nationalen Geschichtsmuseum die Ausstellung der Nationaltracht und Volksgewerbe Vietnams eröffnet. Im vorigen Jahr stellte sich das Nationale Geschichtsmuseum von Belarus in Vietnam aus.

Auf der Ausstellung werden Bambus- und Rattanerzeugnisse, Keramik aus dem seit dem 15. Jahrhundert bekannten Dorf Bat Trang präsentiert. Eine besondere Sektion stellen 20 Nationaltrachten der ethnischen Gruppen Vietnams dar, unter denen traditionelles Kleid Áo dài steht. Verschiedene Regionen sind durch Puppenkollektionen in Nationalkleidern und andere Seiden- und Brokatwaren vertreten.

Die Besucher können die traditionelle Kultur von Vietnam besser verstehen und sie ins Herz schließen. Sie wird mit Wohnorten, Dörfern und sogar einzelnen Straßen verbunden und kennzeichnet sich durch einwandfreie Werke. In vietnamesischen Dörfern wohnen begabte Maler und Meister, die kulturelle Einzigartigkeit von Generation zu Generation übergeben. Die Werke dieser Meister sind außerhalb Vietnams bekannt und sind sowohl im südöstlichen Asien, als auch in anderen Ecken des Planeten beliebt. Sie werden in die Weltkultur eingebettet.

Die Ausstellung arbeitet bis zum 15. Juni. Die Exposition wurde laut Programm der Kulturtage Vietnams in Belarus organisiert, die am 11.-17. Juni durchgeführt werden.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk