Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Chagalls Lithographien in Tel Aviv ausgestellt

Gesellschaft 10.11.2017 | 16:58
Wladimir Skworzow und Jegor Altman. Foto: Belarussische Botschaft in Israel
Wladimir Skworzow und Jegor Altman. Foto: Belarussische Botschaft in Israel

MINSK, 10. November (BelTA) – Die Lithographien-Ausstellung des berühmten belarussischen Malers Marc Chagall „Mein Leben“ wurde in der Altmans Gallery Tel Aviv eröffnet. Der feierlichen Eröffnung wohnte Botschafter Wladimir Skworzow bei. Es kamen zahlreiche israelische Künstler, öffentliche Personen und Journalisten, teilte die belarussische Botschaft in Israel mit.

Die Exposition widmet sich dem 130. Geburtstag von Marc Chagall. Sie ist ein Ausdruck des Respekts gegenüber dem belarussischen Avantgardisten aus Witebsk.

„Mein Leben“ - unter diesem Motto steht die aktuelle Lithographien-Ausstellung von Marc Chagall in Tel Aviv“, sagte Skworzow bei der Eröffnung der Exposition. „Unter diesem Titel hat der große Maler des 20. Jahrhunderts sein Buch über die Lebensjahre in Witebsk herausgegeben. In Witebsk befinden sich heute das Chagall-Art-Zentrum und das Chagall-Museumshaus, die jährlich tausende Touristen aus der ganzen Welt besuchen.“

Es sei eine gute Tradition, Chagalls Geburtstage mit verschiedenen Ausstellungen und anderen Kulturveranstaltungen zu feiern, sagte der Botschafter. Sie würden unter dem Slogan „Zu Gast bei Marc und Bella“ stehen und eine große Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Im Jubiläumsjahr von Marc Chagall wurde auch in Minsk auf drei Plätzen das großartige Ausstellungsprojekt der zeitgenössischen Kunst „Rückkehr einer Gestalt. Zum 130. Jubiläum von Marc Chagall“ organisiert.

„Auch in Israel tut sich viel zum Andenken an den belarussischen Maler“, erzählte Skworzow. Zum Beispiel wurde in Jerusalem in diesem Jahr der Marc-Chagall-Platz eröffnet. In Jerusalem finden sich einmalige Mosaiken und Gobelintapeten, die der große Künstler und Ehrenbürger der Stadt vor 50 Jahren schuf.

Wladimir Skworzow dankte den Organisatoren der Ausstellung in Tel Aviv für ihr Engagement.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk