Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Grenzdienste von Belarus und Aserbaidschan unterzeichnen Kooperationsplan für 2018/2019

Gesellschaft 11.08.2017 | 12:02

BAKU, 11. August (BelTA-Trend) – Der Staatliche Grenzdienst Aserbaidschans und das Staatliche Grenzschutzkomitee von Belarus haben den zweijährigen Kooperationsplan für 2018/2019 unterzeichnet. Das teilte der Staatliche Grenzdienst Aserbaidschans mit.

Der Kooperationsplan wurde nach dem Treffen des Vorsitzenden des Staatlichen Grenzschutzkomitees, Anatoli Lappo, mit dem Leiter des Staatlichen Grenzdienstes Aserbaidschans, Elchin Guliyev, unterzeichnet.

Beim Treffen wurde die bilaterale Zusammenarbeit im Bereich Grenzschutz besprochen. Es wurde die Notwendigkeit zum Erfahrungsaustausch betont.

Anatoli Lappo hält sich zu einem Arbeitsbesuch in Baku am 8./11. August auf. Der Besuch findet gemäß dem Kooperationsabkommen zwischen den Grenzschutzbehörden von Belarus und Aserbaidschan statt.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Erholung syrischer Kinder in Belarus
18 August, 14:33 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk