Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Minister für Wissenschaft, Industrie und Technologie der Türkei besucht Belarus am 12./15. Dezember

Gesellschaft 07.12.2017 | 14:00
Faruk Özlü
Faruk Özlü

MINSK, 7. Dezember (BelTA) – Der türkische Minister für Wissenschaft, Industrie und Technologie, Faruk Özlü, will Belarus am 12./15. Dezember besuchen. Das erklärte Leiter der Informationsverwaltung und Pressesprecher des Außenministeriums, Dmitri Mirontschik, heute beim Briefing, wie ein BelTA-Korrespondent bekanntgab.

Es ist zu erwarten, dass zur türkischen offiziellen Delegation rund 50 Menschen gehören. Auf dem Besuchsprogramm stehen Veranstaltungen im Industrieministerium, Staatlichen Komitee für Wissenschaft und Technologie und in der Nationalen Akademie der Wissenschaft von Belarus sowie die Sitzungen der belarussisch-türkischen Arbeitsgruppe für die Zusammenarbeit in Industrie und Technologie; der gemeinsamen belarussisch-türkischen Kommission für die Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie; das Innovationsforum unter Teilnahme der Subjekte der wissenschaftlichen und innovativen Infrastruktur von Belarus und Türkei. Geplant sind Besuche großer Industriebetriebe.

Der Besuch findet für die Entwicklung von Vereinbarungen statt, die während der zehnten Sitzung der belarussisch-türkischen gemeinsamen zwischenstaatlichen Wirtschaftskommission im Juni 2017 in Minsk erzielt wurden.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Feierliche Illumination in Minsk
gestern 18:25 Fotoreportage
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk