Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Mobilfunkbetreiber MTS ist offizieller Partner der Europäischen Spiele 2019

Gesellschaft 26.06.2018 | 15:51

MINSK, 26. Juni (BelTA) – Der Mobilfunkbetreiber „Mobilnyje TeleSistemy“ (MTS) ist offizieller Partner der Europäischen Spiele 2019. Einen entsprechenden Vertrag haben heute die „Direktion der II. Europäischen Spiele 2019“ und SOOO „Mobilnyje TeleSistemy“ im Pressezentrum der Telegraphenagentur BelTA unterzeichnet.

MTS wird seine innovativen Lösungen für den Aufbau der technischen Infrastruktur der Europäischen Spiele 2019 anbieten. MTS sei ein langjähriger Partner des Nationalen Olympischen Komitees und habe mehrere Sportveranstaltungen mitorganisiert, sagte Leiter der „Direktion der II. Europäischen Spiele 2019“ Georgi Katulin.

Eine sichere Telekommunikationsinfrastruktur der Spiele umfasst mehrere mobile Presszentren, einen schnellen und stabilen Zugang zu Informationen sowie entsprechende Apps für Sportfans und Sportexperten. Das sei ohne die Mitwirkung eines der größten Telekommunikationsunternehmen in Belarus nicht möglich, fügte der Direktionsleiter hinzu.

MTS-CEO Wladimir Karpowitsch versicherte die Direktion der Europäischen Spiele 2019, dass der Mobilfunkbetreiber als Anbieter innovativer Lösungen seinen Aufgaben im Rahmen der Spiele ganz bewusst sei und dass es alles daran setzen werde, um das Kommunikationsservice und den Internetempfang in zahlreichen Sportstätten zu verbessern.

Die Europäischen Spiele 2019 finden vom 21. bis zum 30. Juni in Minsk statt. Ausgespielt werden 206 Medaillensätze in 15 Sportarten (23 Disziplinen). Die Wettkämpfe werden auf zwölf Sportstätten ausgetragen. Zu den Sportveranstaltungen werden 4000 Sportler, 2000 Trainer und Delegierte aus 50 Olympischen Komitees Europas erwartet.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk