Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Präsidialverwaltung kontrolliert Erfüllung von ca. 3000 Anweisungen des Staatschefs

Gesellschaft 22.05.2018 | 15:23
Natalja Kotschanowa. Archivfoto
Natalja Kotschanowa. Archivfoto

MINSK, 22. Mai (BelTA) – Die Verwaltung des Präsidenten hat mehr als 3000 Anweisungen des Staatschefs unter Kontrolle. Das sagte Leiterin der Administration Natalja Kotschanowa vor Journalisten im Anschluss an die Erstattung eines Berichts bei Alexander Lukaschenko.

„Wir haben dem Staatschef einen Erfüllungsbericht vorgelegt, in dem wir über die Umsetzung jener Anweisungen informieren, die der Präsident auf zahlreichen Veranstaltungen, Treffen und Besuchen erteilt hat. Das sind satte 3000 Anweisungen, deren Umsetzung durch staatliche und lokale Behörden von der Verwaltung strengst überwacht wird“, erklärte die Leiterin.

Zu den wichtigsten Anweisungen gehören Fragen der regionalen Entwicklung, Löhne, Preise und Beschäftigung. „Das sind Anliegen, die auf der Ebene der Entscheidungsträger gelöst werden müssen“, sagte Kotschanowa.

Rund 81 Prozent aller unter Kontrolle der Präsidialverwaltung stehenden Anweisungen seien bereits erfüllt, informierte sie.

Druckversion
Nachrichten der Rubrik Gesellschaft
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk