Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sport

Roland-Garros: Belarussische Tennisspieler Ilja Iwaschko und Wladimir Ignatik erleiden Niederlage
24 Mai, 19:06
Ilja Iwaschko (ATP 119) verlor in zwei Sets gegen Marius Copil aus Rumänien mit 2:6, 2:6.
Argentinien vs. Großbritannien
Chalipski Basketball Turnier: Erste Auftaktsiege für Belarus und Großbritannien
24 Mai, 10:10
Die nationale Damenmannschaft aus Belarus (Trainerin Natalja Trofimowa) hat die Juniorinnen-Mannschaft unter Leitung von Olga Podobed 79:37 geschlagen.
Marina Sluzkaja (rechts). Foto: Belarussische Judo-Föderation
Judoka Marina Sluzkaja Weltranglistenerste in der Gewichtsklasse über 78 kg
23 Mai, 20:02
Die World Judo Federation hat die jüngste Top-Liste veröffentlicht, in dem die belarussische Athletin Marina Sluzkaja mit 2800 Punkten ganz vorne liegt. Unter den besten drei sind auch Sarah Asahina (2650) aus Japan und Kayra Sayit (2556) aus der Türkei.
„Bright You“: Motto der Europaspiele 2019 in Minsk
22 Mai, 12:02
Dieses Motto hat die belarussische Delegation in der Sitzung der Europäischer Olympischer Komitees (EOK) in Skopje präsentiert. Die Abkürzung lautet BY und ist auch Ländercode der Republik Belarus.
Geher-Europacup: U-20-Männer aus Belarus gewinnen Gold
22 Mai, 11:32
Zum Junioren-Europacup nach Tschechien sind 12 Mannschaften gekommen. Belarussische Geher haben die besten Leistungen über 10 km gezeigt.
Sportschießen Weltcup in München: Witali Bubnowitsch holt Bronze
19 Mai, 19:59
Bubnowitsch hat sich vorhin für die Finalrunde qualifiziert und kämpfte um den dritten Platz gegen den türkischen Schützen Ömer Akgün.
Rene Fasel: Belarus und Lettland haben große Arbeit geleistet
19 Mai, 18:39
"Dass Minsk und Riga einen Sieg errungen haben, war für viele einfach überraschend“, gab Fasel zu
Arina Sobolenko. Foto aus dem Archiv
WTA in Frankreich: Belarussin Arina Sobolenko steht im Viertelfinale
19 Mai, 16:11
Im Achtelfinale siegte die Belarussin über die Französin Tessah Andrianjafitrimo mit 6:2, 6:3.
Belarus und Lettland sind Austragungsorte der IIHF Eishockey Weltmeisterschaft 2021
19 Mai, 14:32
In einer geheimen Abstimmung im Hyatt Regency Cologne lag die Stimmenzahl für den gemeinsamen belarussisch-lettischen Bewerbungsantrag bei 55 Stimmen, für Finnland sprachen sich 52 Kongressteilnehmer aus.
Ilja Iwaschko. Foto aus dem Archiv
ATP in Samarkand: Ilja Iwaschko steht im Halbfinale
19 Mai, 09:05
Im Viertelfinale siegte Ilja Iwaschko (ATP 215) über den russischen Tennisspieler Teimuras Gabaschwili (149) mit 6:3, 6:2. Im Halbfinale trifft der Belarusse auf den Vertreter aus Spanien Adrian Menendez-Maceiras (176).
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk