Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Sport

Belarussische Schwimmer auf Platz 2 bei EM in Dänemark
Belarussisches Schwimmquartett, vertreten durch Pawel Sankowitsch (Rückenschwimmen), Ilja Schimanowistch (Brustschwimmen), Anastassija Schkurdaj (Schmetterlingsschwimmen) und Julija Chitraja (Freistil), ist mit 1 Min. 37,74 Sec. angeschwommen.
Wladimir Samsonow. Archivfoto
Tischtennis-Welttour: Wladimir Samsonow verpasst Einzug ins Viertelfinale
Gestern 16:24
Heute verlor Wladimir Samsonow gegen den Vertreter aus dem chinesischen Taipeh in zwei Sets mit 3-11 und 10-12.
Drei ausländische Fernsehanstalten interessiert an Übertragungen der 2. Europaspiele
Gestern 12:59
Vertreter der Direktion der 2. Europaspiele, des Nationalen Olympischen Komitees, der Belarussischen Rundfunk- und Fernsehgesellschaft sowie interessierter Ministerien und Behörden studierten Vorschläge aller Bewerber und legten den Schwerpunkt bei der Wahl auf einige Schlüsselkennziffern. Die wichtigste Kennziffer ist der Preis.
Belarussische Schwimmer auf Platz 2 bei EM in Dänemark
Gestern 09:45
Belarussisches Schwimmquartett, vertreten durch Pawel Sankowitsch (Rückenschwimmen), Ilja Schimanowistch (Brustschwimmen), Anastassija Schkurdaj (Schmetterlingsschwimmen) und Julija Chitraja (Freistil), ist mit 1 Min. 37,74 Sec. angeschwommen.
Foto aus dem Archiv des Exekutivkomitees der Stadt Gomel
Leichtathletik-Festival „Schneetrab“ in Gomel
14 Dezember, 15:45
Die Wettbewerbe werden in zwei Altersklassen durchgeführt: 2001-2002 und 2003-2004. Daran nehmen nahezu 1 Tsd. Jungen und Mädchen aus allen belarussischen Regionen sowie aus Litauen, Russland und der Ukraine teil. Junge Sportler wetteifern im Laufen, Weit- und Hochsprung, Kugelstoßen und Sportgehen.
Foto: VC Mintschanka
CEV-Pokal: Auftaktsieg für „Mintschanka“
14 Dezember, 10:43
Das belarussische Damen-Volleyballteam war sowohl in der Verteidigung als auch in der Offensive den serbischen Herausforderinnen überlegen.
Viktoria Azarenka. Archivfoto
Viktoria Azarenka erhielt wild card von Organisatoren Australian Open 2018
13 Dezember, 19:18
Die Organisatoren trafen eine Entscheidung, wild card an Viktoria Azarenka zu übergeben. Auf solche Weise kann die Belarussin am Hauptfeld neben anderen 128 Tennisspielerinnen teilnehmen. Die belarussische Tennisspielerin bedankte sich beim Organisationskomitee der Australian Open für die Einladung.
Darja Domratschewa. Archivfoto
Biathlon Weltcup: Skardino auf Platz sieben, Domratschewa Zwölfte
11 Dezember, 10:16
Nach zwei erfolgreichen Rennen in Hochfilzen (Sprint, Verfolgung) ist Darja Domratschewa mit insgesamt 135 Punkten von Platz 33 auf Platz 12 gestiegen.
Biathlon-Sprint: Domratschewa gewinnt Gold in Hochfilzen
8 Dezember, 18:58
Im Sprint über 7,5 km belegte die mehrfache Olympia-Siegerin den ersten Platz. Ohne Schießfehler im Stehen und im Liegen erreichte sie mit 22:40,2 Minuten und bei Schneegestöber und unter schwierigen Bedingungen als Erste das Ziel.
Igor Boki. Foto aus dem Archiv: Xinhua - BelTA
WM Para Schwimmen: Belarussen holen 20 Medaillen
8 Dezember, 12:40
Der mehrfache belarussische Paralympics-Sieger Igor Boki (S13) hat im Finale über 100 m Freistil (52,24 Sek.) den ersten Platz eingenommen.
Igor Boki. Archivfoto Sportpanorama-BelTA
Schwimm-WM der Behinderten: Belarussen holen drei Goldmedaillen
8 Dezember, 11:40
Igor Boki holte den Sieg zum sechsten Mal. In der Startklasse SM13 siegte der Einwohner der Stadt Bobrujsk über 200 m im Lagenschwimmen mit 2 Min. 07,50 Sek.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Friedenslicht wandert über Belarus
gestern 16:27 Gesellschaft
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk